• Anmelden

    2003 - Die kleine dicke Ritterin

    Die kleine dicke Ritterin

    Mehre hundert Kinder drückten am Samstag der kleinen dicken Ritterin Lilibeth in der Brettener Stadtparkhalle die Daumen. „Ihr müsst mir helfen, den bösen Zauberer Grimbad in eine Zwergspitzmaus zu verwandeln", forderte sie die Kinder auf. Und so sprachen sie gemeinsam den Zauberspruch und befreiten so die Prinzessin Rosabella und den Babydrachen Erik. Die Karlsruher Schauspielerin Doris Batzler führte ein Theaterstück auf, bei dem die kleinen Gäste nicht nur zusehen, sondern auch mitmachen durften. „Viele können heute nicht mehr lange still sitzen und zuhören. Daher habe ich dieses Stück so geschrieben, dass die Kinder sich daran beteiligen können", so Batzler. Die Geschichte um die kleine dicke Ritterin erzählt von ihren mutigen Taten beim Kampf gegen den bösen Zauberer, vom einander Helfen und von wahren Freundschaften.