• Anmelden

    Hospizdienst Bretten

    Spendenübergabe Hospizdienst Bretten

    Über eine Spende von 5000,- Euro freute sich dieser Tage Thomas Kohwagner vom Ökumenischen Hospizdienst. Das Geld stammt aus dem Erlös des Verkaufes von Wärmendem auf dem Brettener Weihnachts- markt - einer gemeinsamen Aktion der befreundeten Lions Clubs Bretten-Stromberg und Bruchsal. Insgesamt waren 140 Liter Glühwein, 52 Liter Gulaschsuppe und 48 Liter Kinderpunsch verkauft worden. Den Erlös rundeten beide Clubs großzügig auf. Thomas Kohwagner vom Brettener Hospizdienst dankte den Lions-Mitgliedern beider Clubs für ihre Aktion. Das Geld solle für die seelische Nachbetreuung der ehrenamtlichen Hospizhelfer eingesetzt werden.
    (BNN)