Zum Inhalt wechseln
  • Spende Tafel Oberderdingen 04/2013

    Spendenübergabe
    Eine großzügige Spende über 4.000,- EURO hat der Lions Club Bretten-Stromberg dem Tafelladen Oberderdingen übergeben. Die Summe ist ein Teil des Erlöses aus der Adventskalender-Aktion 2012 des lions-CluB. Über 230 Unternehmen, Organisationen und Private haben die Aktion unterstützt und so zum großartigen Erfolg beigetragen. Präsident Jochen Sauer so wie Volker Duscha und Thomas lindemann überbrachten im Beisein von Bürgermeister Thomas Nowitzki, ebenfalls Lions-Mitglied, die Spende. Hocherfreut zeigten sich die Vorsitzende des Tafelladens Oberderdingen, Gerlind Fuchs, und ihre ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Lieselotte Uebler, Edda Graf und Gesa Fischer. Stehen doch verschiedene Beschaffungen wie Arbeitskleidung für die ehrenamtlichen Kräfte, Sommerreifen für das Lieferfahrzeug oder ein Kühlschrank an. Der Tafelladen in der Sternenfelser Straße in Oberderdingen besteht seit sieben Jahren unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Thomas Nowitzki. 24 ehrenamtliche Mitarbeiter sind derzeit bei dem gemeinnützigen Verein aktiv, der auch dem Tafelbundesverband angehört. Über 100 Kunden zählt die Oberderdinger Tafel, die montags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr geöffnet hat. Die Lions-Club-Mitglieder freuten sich, mit ihrer Spende das große Engagement vieler Ehrenamtlicher unterstützen zu können. Unser Bild zeigt von links Jochen Sauer, Thomas Lindemann, Lieselotte Uebler, Bürgermeister Thomas Nowitzki, Gerlind Fuchs, Edda Graf, Volker Duscha und Gesa Fischer. Brettener Woche 10.04.2013