• Anmelden

    42. Ferienspiele für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen

    Eröffnung der Ferienspiele August 2019

    Lebensfreude für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen

    Der Lions Club Bünde unterstützt die seit vielen Jahren stattfindenen Ferienspiele für Kinder Und Jugendliche mit Behinderungen in Bünde. Bis jetzt hat sich diese Aktivität, die in NRW einmalig ist, mit wachsendem Erfolg bewährt. Seitdem können in den Oster- und Sommerferien Kinder und Jugendliche mit Behinderungen an Ferienspielen teilnehmen.

    Besonders stolz sind alle Beteiligten an diesem Projekt darauf, dass nun zum 42. Mal diese Ferienspiele stattinden konnten.

    Natürlich stand am Anfang die Frage der Kostenübernahme, denn pro Teilnehmer, von denen viele im Rollstuhl sitzen, ist ein Betreuer nötig. Die damit verbundenen Kosten sind enorm. Da sprang der Lions Club Bünde ein und übernahm die Schirmherrschaft für die Ferienspiele und die nicht gedeckten Personalkosten.

    So besteht bis heute eine Arbeits- und Kostenteilung in harmonischer Partnerschaft: Die Lebenshilfe Lübbecke stellt das Betreuungspersonal und die Fahrzeuge für den Transport, das Jugendamt der Stadt Bünde die Räumlichkeiten im 'Atlantis' und der Lions Club die Personalkosten für die notwendigen Betreuer.