Zum Inhalt wechseln
  • Die Welt entdecken mit den Lions und YFU Schüleraustausch

    Als Schüler eine Zeit lang in Argentinien, Thailand oder in den USA leben? Kein Problem: Mit den deutschen Lions und der Austauschorganisation Deutsches Youth For Understanding Komitee e. V. (YFU) kannst Du eines dieser Länder ganz persönlich kennenlernen!

    Das Land, die Menschen und ihre Sprache – während Deines Aufenthalts gewinnst Du intensive Eindrücke von der Kultur Deines Gastlandes. Du lebst in einer Gastfamilie und gehst mit Gleichaltrigen zur Schule. Kurz: Du tauchst völlig in den Alltag der Menschen ein. Denn Deine Gastfamilie nimmt Dich als vollwertiges neues Familienmitglied auf. So bekommst Du ein zweites Zuhause in der Welt und kannst viele internationale Freundschaften schließen. Als Lions-Austauschschüler wirst Du im Ausland außerdem Teil des internationalen Netzwerks der Lions. Zum Beispiel lernst Du Mitglieder der örtlichen Lions Clubs kennen und nimmst an einigen ihrer Aktivitäten teil.

    Vorbereitung auf den Aufenthalt

    Du hast die Wahl zwischen einem einjährigen oder einem dreimonatigen Aufenthalt in Argentinien beziehungsweise Thailand sowie einem einjährigen Aufenthalt in den USA.

    Während eines mehrtägigen Seminars bereiten wir Dich intensiv auf Deinen Austauschaufenthalt vor.

    Betreuung während des Aufenthalts

    Während Deiner Zeit im Ausland steht Dir ein persönlicher YFU-Betreuer, der ganz in Deiner Nähe lebt, bei allen Fragen zur Seite.

    Bewerbungsfristen

    Wenn Du Dich für das Lions-Programm mit Abreise im Sommer bewerben möchtest, musst Du Deine schriftliche

    Bewerbung bis zum 15. Dezember des Vorjahres einreichen.

    Sende Deine Unterlagen an das:

    Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. (HDL)
    Lions Youth Exchange
    Bleichstraße 3
    65183 Wiesbaden

    Die Auswahlgespräche finden voraussichtlich Anfang Januar beim HDL in Wiesbaden statt.

    Weitere Infos unter:

    Flyer Schüleraustausch:

    Kontakt: Peter Hof zum Berge