Anmelden

Auch in 2018 werden wir wieder einen Bücherbasar, voraussichtlich im Mai 2018, anbieten. Alle Jahre wieder sortieren die Mitgliedern des Lions Clubs Celle Residenzstadt ihre Bücherschränke und fragen bei Freunden nach, ob noch gute Bücher zur Verfügung stehen, die gegen eine Spende im Bücherbasar angeboten werden können. Die Kartons werden von fleißigen Helferinnen und Helfern mit Krimis, Kinder- und Kochbüchern mit Romanen, Reisebeschreibungen und Rätseln gefüllt und die Bücher warten auf neue Besitzer. Mit dem Erlös wird eine gemeinnützige regionale Initiative unterstützt.

Spendenübergabe an die Celler Tafel

Am 17. Dezember 2016 veranstaltete der Lions Club Celle Residenzstadt seinen alljährlichen Bücherbasar – in vorweihnachtlicher Stimmung bei klirrender Kälte. Denn „We Serve“ auch wenn es kalt ist. Und es hat sich gelohnt. Zusammen mit dem Erlös des Bücherbasars aus dem Vorjahr bekam die Celler Tafel insgesamt 900 € übergeben. Damit wurden 450 Karten für das Celler Freibad erworben und an bedürftige Kinder und Jugendliche übergeben. Die Celler Stadtwerke zeigten sich großzügig und erhöhten die Zahl der Eintrittskarten auf 500.

„Wir freuen uns sehr, mit dieser Unterstützung einen Beitrag zur Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher leisten zu können. Die strahlenden und glücklichen Kinderaugen bei der Übergabe erleben zu dürfen, ist ein wunderbarer Glücksmoment und das schönste Geschenk", so Wolfgang Schwenk, 1. Vorsitzender Celler Tafel e.V. und Jasmin Kunz, Präsidentin des Lions Club Celle Residenzstadt. 

 

 

Celler Tafel

Bücherbasar