Anmelden
Gemeinsames Event Lions und Rotary in der Weihnachtszeit

In der Weihnachtszeit starteten der Lions Club Celle Residenzstadt und der Rotary Club Celle-Schloss ihr erstes gemeinsames Fundraising Event: Es wurden handgearbeitete feine Woll- und Pashmeenatücher aus Kashmir zum Verkauf angeboten.

Der Rotary-Projektkoordinator aus Kashmir präsentierte eine Vielzahl unterschiedlicher exquisiter handgearbeiteter Schals und Stolen aus dem hohen Norden Indiens. Schnell verliebten sich die Besucher in das wunderbare weiche Material, es wurde gestöbert, ausprobiert und gekauft und zudem die Gelegenheit genutzt, sich über die durch den Verkauf geförderten Projekte zu informieren.
Der Rotary Club Celle-Schloss unterstützte das „Dale Lake Abwasser-Projekt“ und der Lions Club Celle Residenzstadt das Lions Distrikt-Projekt „PICU- Paediatric Intensive Care Unit im Südwesten Sri Lankas in Kooperation mit der MHH“, einer Initiative zum Aufbau der pädiatrischen Intensivmedizin in Sri Lanka.
Jasmin Kunz, Präsidentin des Lions Club Celle Residenzstadt, freute sich, Prof. Wolf Dieter Gogoll, Vorsitzender des PICU Fördervereins, eine Unterstützung in Höhe von 500,00 € zukommen lassen zu können. „Diese Mittel werden für anstehende Trainingssequenzen in Hannover und die Bereitstellung von Desinfektionsmitteln eingesetzt“, so Prof. Gogoll dankbar, der über das derzeitige Bedside Teaching und das Hygiene-Management berichtete.
„Qualitativ hochwertige Materialien erwerben und gleichzeitig helfen zu können ist eine wunderbare Kombination“ sind sich Jasmin Kunz und Frauke Betz, Past Präsidentin Rotary Club Celle-Schloss einig. „Wir freuen uns auf die Fortsetzung gemeinsamer Events.“
Foto 1: Der Rotary-Projektkoordinator aus Kashmir mit Neffen inmitten der hangearbeiteten feinen Woll- und Pashmeenatücher. Foto 1: Jasmin Kunz
Foto 2: Frauke Betz (rechts) beim regen Austausch und Ausprobieren mit interessierten Lions und Rotariern. Foto 2: Jasmin Kunz
Foto 3: Blick in die von den Lions ausgestattete pädiatrische Intensivstation im Lehrkrankenhaus in Karapitiya in Galle, Sri Lanka. Foto 3: Prof. Wolf Dieter Gogoll
Foto 4: PICU-Ärzte Dr. Sulari und Dr. Udara beim Training durch den Oberarzt Dr. Thomas Jack am Ultraschallgerät der MHH. Foto 4: Prof. Wolf Dieter Gogoll