Einloggen

Unterstützung für Hilfe in schwierigen Situationen

Unterstützung für Hilfe in schwierigen Situationen

Der Weihnachtszug rollt an!


LC Celle Residenzstadt editiert dritte künstlerische Weihnachtskugel


Im dritten Jahr editiert der Lions Club Celle Residenzstadt eine Weihnachtskugel. Gemeinsam mit der Galerie Halbach konnte der Künstler Leslie G. Hunt gewonnen werden (die Kooperation besteht von Beginn an) erneut eine außergewöhnliche Weihnachtskugel zu gestalten.
2020 prangt eine historische Lokomotive auf der roten Glaskugel. Das Motiv reiht sich damit wunderbar in die Serie der vorherigen ein: 2018 zeigte die Kugel einen festlich geschmückten Tannenbaum, auf der Edition 2019 war ein Hirsch mit Geschenken zu sehen.


Egal, ob die Kugel den eigenen Weihnachtsbaum schmücken soll oder ob sie ein edles Weihnachtspräsent für Freunde, Kunden oder Mitarbeiter ist. Als kleine, sehr wertige Aufmerksamkeit ist die Kugel auf jeden Fall geeignet und erfüllt nebenbei auch noch einen guten Zweck.


Am 7. Oktober 2020, 19.00 Uhr kann der außergewöhnliche Weihnachtsbaumschmuck bei einer Vernissage in der Galerie Halbach in Augenschein genommen werden. Danach ist der Baumschmuck an verschiedenen Verkaufsstellen in Celle erhältlich, unter anderem in der Galerie Halbach, bei Möbel Wallach oder im „vom Fass“ am Großen Plan – weitere kommen in den nächsten Wochen hinzu.
Aber schon jetzt bietet es sich an, Reservierungen oder Bestellungen der Kugel vorzunehmen. Ganz einfach eine E-Mail schreiben an: info@lions-celle-residenzstadt.de


Die Kugel kostet 7,50 Euro. Außerdem ist ein hochwertig verpacktes Set mit allen drei Kugeln (2018, 2019 und 2020) für 15,00 Euro erhältlich. (Die Vorjahreskugeln sind einzeln für je 5 Euro zu erstehen.
Und da Weihnachten nicht nur ein Fest der Liebe, sondern vor allem eines für Kinder ist, geht der Erlös aus dem Verkauf an zwei Projekte, die junge Menschen in den Fokus nehmen:

Das Projekt des Schlosstheaters Celle - KONFERENZ DER TIERE
Der Theater Spielclub / Kinderclub für Menschen von 9 - 12 Jahre soll die Förderung und Entwicklung von Kindern unterstützen und ihre Kreativität, Phantasie und damit ihr Selbstbewusstsein stärken.
und:

Unterstützung der allgemeinen Arbeit des Anonymen Frauenhauses Celle
Die professionelle, engagierte Arbeit des Frauenhauses begleitet Frauen und ihre Kinder in ein Leben ohne Gewalt. Dadurch können sich neue Lebensperspektiven für jede Bewohnerin und ihre Kinder ergeben.