Anmelden

We serve. Der Lions Club Cloppenburg: Seit über 50 Jahren aktiv.

 

Der Lions Club Cloppenburg unterstützt:

von 1965-1974: das Altenheim St. Michael, Bollingen

seit 1970: das Pius-Stift Cloppenburg

seit 1971: den Cloppenburger Kinderchor

seit 1975: das North Sea Projekt

von 1993 bis 2006: Krankenstationen des Steyler Missionsordens auf Papua-Neuguinea

seit 1995: die MS Gruppe Cloppenburg

von 1983 bis 1987: Friedlandhilfe

von 1984 bis 1988: Sozialdienst katholischer Männer

seit 1984: den Sozialdienst katholischer Frauen

von 1991 bis 1998: die Rollstuhlfahrer des Malteser Hilfsdienstes

von 1988 bis 1992: Bethel

von 2000 bis 2004: einen Kindergarten für Behinderte und ein Hygienezentrum in Vilnius/Litauen

von 2003 bis 2006: Aktion „Lichtspur“ im Haus Don Bosco

von 2006 bis 2008: Caritas Sozialwerke „Psychosoziale Beratung und Begleitung von benachteiligten Jugendlichen“

seit 2003: Jugendliche durch Verleihung eines Jugendpreises

seit 2003: Freunde und Förderer Museumsdorf Cloppenburg

seit 2006: die Cloppenburger Tafel

 

Der Lions Club Cloppenburg hat geholfen:

- Bildungsstätte Bersenbrück

- Behindertenhilfe Altenoythe

- Kunstkreis Cloppenburg

- Museumsdorf Cloppenburg

- Gedenkstätte alte Synagoge

- Frauennotruf für den Landkreis Cloppenburg

- Deutsche Blindenstudienanstalt

- Kath. Heimvolkshochschule/Kath. Akademie Stapelfeld

- Motettenchor Friesoythe

- Freunde der Kunst

- Aussiedlerhilfe Caprivi Osnabrück

- Sozialdienst Stadt Erfurt

- Kindergarten Stadt Erfurt

- Oekumenisches Gymnasium

- Haus Don Bosco in Calhorn

- Tschernobyl Kinderhilfe

- Landeskrankenhaus Osnabrück

- Aphasie-Zentrum Langförden

Behindertenhilfe in Böen

- Pfennigparade München

- Augenklinik Haiti

- Kinderschutzbund Cloppenburg

- Nils-Stensen-Hof Timmerlage

- Ärzte für die Dritte Welt

- Förderverein psychisch Kranker im LK Cloppenburg

- Albertus-Magnus-Gymnasium Friesoythe

- Copernikus Gymnasium Löningen

- Clemens August Gymnasium Cloppenburg

- eine Vielzahl von Kindergärten, Grund-, Haupt- und Realschulen im Landkreis Cloppenburg

- Behindertenspielkreis Cloppenburg

- Katholische Kirchengemeinde Lastrup

- Waisenhaushilfe Rumänien

- Deutsche Denkmalpflege

- Leistungskurs Musik Friesoythe

- Erdbebenopfer Italien

- Erdbebenopfer Türkei

- Krankenstation Shenga/Kongo

- Hospizdienst Cloppenburg

- Caritas Sozialwerk

- Stadttorverein Friesoythe

- Gemeindepsychiatrisches Zentrum Cloppenburg

- Breakdance-Gruppe Cloppenburg

- Jugendzentrum „Rote Schule“ Cloppenburg

- Jugendzentrum Friesoythe

- Hochwasserhilfe Dresden

- Caritas Schuldnerberatung

- Donum Vitae

- Stiftung Singen mit Kindern

- Projekt „Carla“ im Museumsdorf Cloppenburg

- Reitverein Böen (Therapiepferd)

- Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn

- Friesoyther Tafel

- Aktion Stolpersteine in Cloppenburg

- DRK Cloppenburg (Ultraschallgerät)

- BBS Cloppenburg

- Emstek „Spendenbett“

- Kontaktstelle für psychisch Kranke in Cloppenburg

- Thai Care e.V.

- Rollstühle für Behinderte nach Tunesien transportiert

- Hochwasserhilfe Deggendorf

- Stipendien für zwei begabte jugendliche Musiker (Violine)

- Co-Finanzierung der Kunsthalle im Kulturbahnhof Cloppenburg

- Hilfe für Schulkinder in Indien (Pfarrgemeinde St. Andreas)

- Co-Finanzierung eines Fahrzeuges für das Kriseninterventionsteam (DRK)

- Sprachkurse für Migrantinnen (Bildungswerk Cloppenburg)

- Arbeitsschutzkleidung für jugendliche Flüchtlinge an der BBS Technik

- Fahrräder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Cloppenburg und Lastrup

- Kindermusikfestival in Cloppenburg

- Neugestaltung der Cloppenburger Mahnmalanlage für Opfer des 1. und 2. Weltkrieges

- Vincenzhaus Cloppenburg (Schule für Kinder mit Förderbedarf)

 

...sowie die internationalen Lions Activities wie die „Masern-Initiative“, „SightFirst“, „Lichtblicke für blinde und gehörlose Menschen“, „Hilfe für kleine Ohren“, „Sodis: Solar Water Disinfection“, die „North Sea Projekte“, Lions Quest, das Friedensdorf in Oberhausen und die vielfältigen Hilfeleistungen in Katastrophengebieten.