• Anmelden

    Breadcrumb

    Asset-Herausgeber

    null Fahrradreparatur-Stützpunkt für Flüchtlinge in Steineberg

    Fahrradreparatur-Stützpunkt für Flüchtlinge in Steineberg

    Es war die Idee von Céline Reineke und ihres Mannes, Dr. Johannes Reineke aus Daun – beide engagierte Fahrradfahrer – in Steineberg am Jugendzentrum für die dort untergebrachten Flüchtlinge einen Fahrradreparaturstützpunkt einzurichten. Der Lions Club Daun erklärte sich gerne bereit zu helfen, da er sowieso schon mit Unterstützung des Vereins „Bürger für Bürger“ einen Auto-Fahrdienst am Jugendzentrum eingerichtet hatte. Mit der Fahrradreparaturwerkstatt möchte der Lions Club Daun nun die Mobilität der Flüchtlinge durch bereitgestellte Fahrräder unterstützen.

    In den vergangenen 8 Wochen sammelten die Mitglieder des Lions Clubs fleißig bei Freunden und Bekannten über 30 gebrauchte Kinder- und Erwachsenenfahrräder und Helme ein. Im Jugendzentrum Steineberg wurden diese unter fachkundiger Anleitung von Herrn Walter Gastel und Dr. Johannes Reineke durch Herrn Trösch und die Flüchtlinge fahrbereit und verkehrssicher gemacht. Besonderer Dank gilt der Firma Fun-Bike Nöllen in Daun für die kostengünstige Lieferung von Reparaturwerkzeugen und Ersatzteilen.

    Jeden Freitagnachmittag treffen sich die Helfer und Flüchtlinge zur gemeinsamen Reparatur und Wartung, und täglich werden bereits Fahrradausflüge nach Ulmen und Daun unternommen, selbstverständlich besteht Helmpflicht! Insgesamt ein guter Beitrag zur Verbesserung der eigeninitiierten Mobilität der Flüchtlinge.