Zum Inhalt wechseln
  •  

     

    Konzert mit dem RENNQUINTETT

    in der Deidesheimer Stadthalle

    anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Lions Clubs“

     

    Wenn das keine Koinzidenz ist: Vor 100 Jahren wurde Lions Clubs International, heute die weltweite größte Serviceorganisation, gegründet. Vor 30 Jahren begann das Rennquintett durch die Konzertsäle zu eilen. Da liegt es doch nahe, beides zusammen zu feiern, am besten mit einem Benefizkonzert in der Deidesheimer Stadthalle:

    am Samstag, 16. September 2017, 19:00 Uhr

    Eintritt: 25 Euro

    Vorverkauf:
    Touristeninfo Deidesheim oder
    per E-Mail: sekretaer@lc-deidesheim.de

    Ein erfrischend außergewöhnliches Programm „Das Beste aus 30 Jahren“ wird zu hören sein. Die fünf Blechbläser Uwe Zaiser, Peter Leiner (Trompete), Jochen Scheerer (Posaune), Uwe Tessmann (Horn) und Ralf Rudolph (Tuba), Solobläser der Deutschen Radio Philharmonie und der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz, werden ein Programm von großer Bandbreite zu Gehör bringen.

    Von Bach bis Blues wird jede Musikrichtung zu hören sein, und jeder Musikliebhaber, gleich welcher Stilrichtung, wird voll auf seine Kosten kommen. Die berühmte Bachsche Toccata und Fuge d-moll wird ebenso erklingen wie Filmmusik von Charlie Chaplin oder die Hits aus Walt Disneys Dschungelbuch . Gerade auch dem großen Komponisten Johann Sebastian Bach wird mit einigen Beiträgen gehuldigt.

    Aufgelockert wird diese Folge musikalischer Höhepunkte durch eine erfrischende Conference und augenzwinkernde, teils auch choreographische Einlagen der fünf Musiker. Souveränes technisches Können und höchste künstlerische Maßstäbe in allen dargebotenen Stilrichtungen sind beim RENNQUINTETT selbstverständlich.

    Mittlerweile 15 CD-Veröffentlichungen und Auslandsreisen bis nach China haben dem seit 1987 bestehenden Ensemble einen der vordersten Plätze in der internationalen Blechbläser-Kammermusik-Szene und eine fantastische Akzeptanz sowohl beim Fach- als auch beim Laienpublikum eingebracht.

    Freuen Sie sich auf ein „einmal ganz anderes Konzert“ am Samstagabend mit viel Musik, Spaß und guter Laune!

    Quelle: Rennquintett - Pressebild

    Mehr Informationen zum RENNQUINTETT: www.rennquintett.com