Einloggen

Berg und Tal - die Vermessung Bayerns

Die Geschichte der Vermessung und des Katasterwesens Berg und Tal - die Vermessung Bayerns

Dr. Klement Aringer, Präsident a.D. Bayerisches Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung
Dr. Klement Aringer, Präsident a.D. Bayerisches Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

Sehr informativer und kurzweiliger Vortrag von Dr. Klement Aringer, Präsident a.D. Bayerisches Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung im Staudenwirt Finning am 20.09.2021 mit dem Titel "Berg und Tal - die Vermessung Bayerns" Die Geschichte der Vermessung und des Katasterwesens - Vielen Dank!

(Fotos: Steffen Kley und Auszug aus E.Debes Neuer Handatlas, Leipzig 1899)

#earth #nature #photography #discover #explore #art #natgeo #mountains #earthpix #travelling #instagood #colorful #ourplanetdaily #upsc #currentaffairs #gk #maps #science #polity #travel #history #landscape #biology #map #ssc #facts #uppsc #geology #world #questions

Buchtipp: Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann

Buchtipp: Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann

Textblock

Die Vermessung der Welt ist ein 2005 im Rowohlt Verlag auf Deutsch erschienener Roman von Daniel KehlmannThema ist die fiktive Doppelbiografie des Mathematikers und Geodäten Carl Friedrich Gauß (1777–1855) und des Naturforschers Alexander von Humboldt (1769–1859). Der Roman erreichte in Deutschland schon bald Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste und stand für 37 Wochen auf dieser Position. Auch international war er ein großer Erfolg, die New York Times führte ihn am 15. April 2007 an zweiter Stelle der weltweit meistverkauften Bücher des Jahres 2006. Bis Oktober 2012 wurden allein in Deutschland 2,3 Millionen Exemplare verkauft. Die weltweite Auflage liegt bei etwa 6 Millionen. 2012 wurde das Buch verfilmt.

Jazz-Frühschoppen mit Michael Lutzeier

Tolle Atmosphäre beim Jazz-Frühschoppen im Schacky-Park Jazz-Frühschoppen mit Michael Lutzeier

„Uns verbindet Engagement mit Leidenschaft und Herzlichkeit für Menschen in der Ammerseeregion und in der Welt – dort, wo es einen Unterschied macht.“
Der Lions Club Dießen am Ammersee organisierte zusammen mit dem LIONS Club Landsberg am Lech dieses musikalische Highlight mit und vor allem für Michael Lutzeier.

Seit Monaten keine Konzerte, kein Publikum, kein Applaus. Für alle Liebhaber guter Jazz-Musik ist Michael Lutzeier eine feste musikalische Größe. Endlich wieder ein Auftritt, endlich wieder live vor Publikum spielen. Die Organisatoren und ca. 100 Besucher waren begeistert vom Jazz-Frühschoppen im Schacky-Park Dießen bei strahlendem Sonnenschein. Der Lions Club Dießen am Ammersee organisierte zusammen mit dem LIONS Club Landsberg am Lech dieses musikalische Highlight mit und vor allem für #michaellutzeier. Die kompletten Einnahmen gingen direkt als Soforthilfe an den Künstler und seine Familie. Denn für uns ist es wichtig, das kulturelle Leben am #ammersee zu erhalten und zu fördern. Ganz nach unserer Mission: „Uns verbindet Engagement mit Leidenschaft und Herzlichkeit für Menschen in der Ammerseeregion und in der Welt – dort, wo es einen Unterschied macht.“

ABGESAGT: Benefizkonzert zum 20-jährigen Jubiläum des Lions Club Dießen am Ammersee

ABGESAGT: Benefizkonzert zum 20-jährigen Jubiläum des Lions Club Dießen am Ammersee Aus aktuellem Anlass haben wir uns entschieden, das Konzert kurzfristig abzusagen. Der Schutz unserer Gesellschaft ist uns wichtig.

22. März 2020
Beginn: 11:00
Einlass: 10:00
Ende: 13:00
Bibliotheksaal Polling
Weilheimer Str. 1
82398 Polling

 

Das Berliner Ensemble im Bibliotheksaal Polling

Der Großteil der Einnahmen rund um unser 20-jähriges Club-Jubiläum und des Benefizkonzertes kommen der "Elterninitiative Intern3" Elterninitiative Intern 3 im Dr von Haunerschen Kinderspital München e V der Haunerschen Kinderklinik zugute.
Mehr dazu erfahren Sie hier: https://www.eltern-intern3.de/wir/


Kartenvorverkauf über https://www.deinetickets.de/event/lions-diessen/ ab € 12,- zzgl. VVKgebühr

Weitere Vorverkaufsstellen:
Dießen: St. Hubertus Apotheke (Tel.: 08807/68 58)
Landsberg am Lech: Reisebüro Vivell Derpart Reisebüro Vivell (Tel.: 08191/59 891)
Weilheim: Kreisbote Kreisbote Weilheim-Schongau (Tel.: 0881/68 611)


Das Programm:

Ludwig van Beethoven
Sonate für Horn und Klavier op.17
Allegro moderato — Poco adagio quasi andante
— Rondo. Allegro moderato

E.Tollet
Echo des Alpes Fantaisie
Mazurka für 2 Oboen und Klavier

Robert Schumann
3 Romanzen für Oboe und Klavier op.94 (1. Nicht schnell)

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzertstück Nr.1 op.113 f—moll für Oboe,
Klarinette und Klavier
Allegro con fuoco — Andante — Presto

Wolfgang Amadeus Mozart
Klavierquintett Es—Dur KV452 für Oboe, Klarinette,
Horn, Fagott und Klavier
Largo, Allegro moderato — Larghetto — Allegretto


Über das Ensemble Berlin (http://www.ensemble-berlin.de):

Musizieren im Ensemble – auf hohem Niveau und in gelöster Atmosphäre: Dazu trafen sich befreundete Orchesterkollegen aus den Reihen der Berliner Philharmoniker erstmals im Jahr 1999 bei den „Landsberger Sommermusiken“. Am Schluss der ersten Ausgabe dieses kleinen und feinen Kammermusikfestivals stand der Wunsch, auch zu anderen Jahreszeiten in dieser Besetzung zu konzertieren – das Ensemble Berlin war geboren.

Über Christoph Hartmann (http://www.christophhartmann.com/de/home.html)

Christoph Hartmann begann mit 13 Jahren Oboe zu spielen und studierte ein Jahr später als Gaststudent bei Georg Fischer am Leopold-Mozart-Konservatorium Augsburg. Nach dem Abitur 1984 setzte er seine Ausbildung an der Hochschule für Musik und Theater München bei Günther Passin fort, schloss mit dem Meisterklassendiplom in den Fächern Oboe und Kammermusik ab und erhielt dort anschließend einen Lehrauftrag. 1991 wurde er Solo-Oboist der Stuttgarter Philharmoniker und 1992 Oboist bei den Berliner Philharmonikern. Er ist seit 1993 auch als Lehrer an der Orchester-Akademie der Berliner Philharmoniker tätig. 1999 gründete er mit Orchesterkollegen das Kammermusikfestival Landsberger Sommermusiken, aus dem das Ensemble Berlin hervorging.

Hartmann errang Preise bei internationalen Wettbewerben in Toulon, Genf und Tokio und hat mit seinen CD-Einspielungen großen Anteil an der Wiederentdeckung der Kompositionen des fast vergessenen Oboenvirtuosen Antonio Pasculli (1842–1924), der in Palermo geboren wurde.

Please wait while reqest is processed...

Veranstalter: Lions Club Dießen am Ammersee

Online gestellt von: Robert Wende
Letzte Änderung: Sa., 14. März. 2020 15:43

 

Sommerfest 2019

Sommerfest des LC Dießen am Ammersee am 29.6.2019 Sommerfest 2019

Zum 14. Mal fand am 29.Juni 2019 das Sommerfest des LC Dießen am Ammersee statt. 

Die Besucher erwarteten Kuchenbuffet, Grillspezialitäten, Feinkost Finger Food und jede Menge Spielgelegenheit für Kleine und Große.

Auch diese Jahr war wieder mit der Big Band Weilheim für musikalische Highlights gesorgt.

Und selbstverständlich wurde auch wieder das legendär Entenrennen im Mühlbach durchgeführt. Die Paten der ersten Enten, die in den Ammersee einschwammen, erwarteten eine Menge Preise, die am späten Nachmittag vergeben wurden.

Es war ein rundum gelungenes Fest.

Benefizkonzert 21. Mai 2019

4. Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Ulm für den Lions Club Dießen am Ammersee Benefizkonzert 21. Mai 2019

„Können musikbegeisterte und instrumenten-affine Soldatinnen und Soldaten in Uniform überzeugend etwas anderes zum Besten geben als Märsche oder den Großen Zapfenstreich? Und ob sie das Können! Ganz besonders beeindruckend gelingt es dem renommierten Heeresmusikkorps aus Ulm bereits 2014, 2016 und 2018 in Dießen, jenem Vorurteil etwas entgegen zu setzen.“ So schrieb der Ammerseekurier am 15. Mai 2018 nach dem letzten Konzert.

 

Nach diesen erfolgreichen Konzerten des Heeresmusikkorps Ulm in Dießen unterstützen die Musiker den Lions Club Dießen am 21. Mai 2019 mit einem weiteren Benefizkonzert. Ds Konzert beginnt um 19:30 Uhr im Augustinus Dießen, Am Augustinerberg 1.

Wie schon beim letzten Konzert werden von unterschiedlichen Kammerbesetzungen wieder Musikstücke verschiedener Epochen und Gattungen musikalisch hochkarätig dargeboten werden. Diesmal werden – unter der Schirmherschaft von MdL Alex Dorow - 5 Kammerbesetzungen des Heeresmusikkorps Ulm in Dießen gastieren: ein Barock-Ensemble, das Holzbläsertrio, das Klarinettenquartett, das klassische Bläserquintett und das Blechbläserquintett.

 

Der Erlös dieses Benefizkonzertes dient ausschließlich der Unterstützung von Kindern und Jugendlichen aus finanziell schwachen Familien zur Teilnahme an professionell - vom hauptamtlichen Jugendreferenten - geleiteten Freizeiten der Evangelischen Gemeinde Ammersee West.

 

Freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Konzert am 21. Mai 2019 und unterstützen Sie durch ihren Besuch die Möglichkeit zur sozialen Teilhabe für die Jugendlichen und Kinder an Freizeiten der Evangelischen Gemeinde Ammersee West, für die der Lions Club im Augustinum in Dießen dieses Konzert veranstaltet.

Sommerfest 2018

Sommerfest des LC Dießen am Ammersee am 30.6.2018 Sommerfest 2018

Zum 13. Mal fand am 30.Juni bei strahelndem Sonnenschein das Sommerfest des LC Dießen am Ammersee statt.Wie jedes Jahr findet auch 2018 wieder das Sommerfest des Lions Club Dießen am Ammersee statt.

Die vielen Besucher wurden mit Grillspezialitäten, Kuchenbuffet und Getränken versorgt, für die kleinen waren zwei Hüpfburgen zum Spielen und Tollen aufgebaut.

Die Sieger beim Torwandschießen konnten sich über FB Bayern Trikots, Mützen und Schals freuen.

Hauptattraktaktion war das legendäre Entenrennen, bei denen über 1.300 gelbe Plastikenten auf ihrer Rennstrecke den Mühlbach hinunter in den Ammersee versuchten, die schnellsten zu sein.
Die Besitzer der schnellsten erhielten in der anschließenden Preisverleihung einen 400 Reisegutschein, einen Flug über das Fünf-Seen-Land, Eintrittskarten für die Kaltenberger Ritterspiele, Dampferrundfahrt und Essensgubtschiene in Dießener Restaurants..

Begleitet wurde das Fest von der stimmungsvollen Big Band des Gymnasiums Weilheim.

Dieses Jahr ging der Erlös der Veranstaltung an das Kindenheim St.Alban und zwei weitere Kinder-Hilfsorganisationen um dem Umkreis.

Kammerkonzert 2018

Kammerkonzert im Augustinum Kammerkonzert 2018

Drittes Benefizkonzert des Heeresmusikkorps Ulm für den LionsClub Dießen

Die klingenden Botschafter des Heeresmusikkorps Ulm begeisterten am 08.05.2018 mit Ihren 5 Kammerbesetzungen beim 3. Benefizkonzert des Lionsclub Dießen. Sie haben den Besuchern einen musikalischen Genuss von der Klassik bis in die Moderne bereitet. Als Erlös durch die ohne Gage auftretenden Musiker und unseren Sponsoren konnte der Nachbarschaftshilfe Dießen e.V. noch am gleichen Abend ein Betrag von insgesamt 4.600€ überreicht werden!

"Dießen leuchtet" mit Lions 2017

Wärmendes und Leckeres für einen guten Zweck "Dießen leuchtet" mit Lions 2017

Der Erlös geht an die Dießener Tafel.

Sommerfest 2017

in den Seeanlagen von Dießen am Ammersee: Sommerfest 2017

Das Sommerfest 2017 des LC Dießen am Ammersee findet dieses Jahr am 1. Juli ab 15:00 Uhr statt.
Neben dem schon traditionellen Entenrennen vom Mühlbach in den Ammersee gibt es viele weitere Attraktionen wie Hüpfburg, Ponyreiten, und Torwandschießen.

Neben dem 1. Preis, einem Segeltörn auf der Albatros für 2 Personen, gibt es zahlreiche weitere Preise, u.a. FC Bayern München Fanartikel.

Für das leibliche Wohl der kleinen und großen Festbesucher werden Grillspezialitäten, Kuchen, Antipasti-Teller und Erfrischungsgetränke angeboten.

Die musikalische Unterhaltung übernimmt die Big Band des Gymnasiums Weilheim!

 

Der Start des Entenrennens ist um 16.00 Uhr am Untermüllerplatz an der Mühlstraße. Die Enten schwimmen auf dem Mühlbach bis zur Rialtobrücke in den Seeanlagen um die Wette.

Als 1.Preis beim Entenrennen winkt ein Reisegutschein über 400 Euro,

der 2. Preis sind 3 Eintrittskarten zur Gauklernacht in Kaltenberg,

der Besitzer der drittschnellsten Ente erhält einen Gutschein für 2 Erwachsene und 2 Kinder für eine Schiffsrundfahrt auf dem Ammersee.

 

Je mehr Enten Sie selbst ins Rennen schicken, desto größer ist Ihre Gewinnchance....und desto größer ist Ihr Beitrag zugunsten unterstützungsbedürftiger Kinder!

Die Enten werden ab sofort im Vorverkauf in der St.Hubertus Apotheke, Dießen angeboten: 1 Ente zu 3 Euro, 3 Enten zu 7 Euro, 5 Enten zu 10 Euro. Auch auf dem Fest selbst können Sie bis kurz vor dem Start um 16 Uhr noch Enten erwerben.

Neben der Preisverleihung nach dem Torwandschießen und den Preisen beim Entenrennen gibt es diesmal eine dritte Preisverlosung von 5 attraktiven Sonderpreisen und vielen zusätzlichen Kleinpreisen, die am frühen Abend stattfinden wird. Sie haben diesmal also drei Möglichkeiten, Preise zu gewinnen.

Der LIONSCLUB Dießen freut sich auf ein schönes Sommerfestfest und bedankt sich schon jetzt im Namen der unterstützten Kinder für Ihre Teilnahme!

Gewinnen werden Sie in jedem Fall die Gewissheit, Kindern geholfen zu haben!

Benefizkonzert 19.Juni 2017

Benefizkonzert mit Pianistin Daniela Fietzek Benefizkonzert 19.Juni 2017

Am Montag, den 19. Juni 2017, um 19 Uhr veranstaltet der Lions Club Dießen am Ammersee ein Benefizkonzert zu Gunsten des Theotinums. Die junge Pianistin Daniela Dawn Fietzek, aufgewachsen in Dießen, Studium an der Universität für Musik und darstellende Künste Wien und derzeit Studentin an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, wird Werke u.a. von Bach, Beethoven, Bartók und Ravel zu Gehör bringen. Das Konzert findet im Otto-Hellmeier-Kulturhaus in Raisting, Wielenbacher Str. 13, 82399 Raisting statt.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für das Kinderhospiz wird gebeten.

Vortrag: Syrien und der Nahe und Mittlere Osten

Vortrag: Syrien und der Nahe und Mittlere Osten

28.11.2016, 19:00 Uhr Öffentlicher Vortrag im Gymnasium Dießen, Dießener Str. 100, 86911 Dießen am Ammersee

Vortragender: Clemens Ronnefeldt, Referent für Friedensfragen beim internationalen Versöhnungsbund und Autor des Buches „Die Neue Nato, Irak und Jugoslawien“.

Das Gymnasium ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (Haltestelle St.Alban der Bayerischen Regiobahn, Linie Augsburg-Weilheim (http://www.bayerischeregiobahn.de/uploads/brb/documents/116/fahrplan-augsburg-weilheim-schongau-gultig-ab-13-12-2015.pdf).

Bundeswehrkonzert2016

Bundeswehrkonzert2016

Am 18.Mai 2016 konnten wir erneut das Heeresmusikkorps Ulm für ein Konzert im Augustinum Dießen am Ammersse gewinnen.

Die Erlöse wurden den evangelischen Kirchengemeinde Ammersee-West und der Orienthilfe e.V. gespendet.