Einloggen

Großzügige Spende

Großzügige Spende

Geburtstagsgäste waren spendabel

     Bürgerstiftung und Lions freuen sich über großzügige  Spende

 

Dormagen. Zwei dicke Geldspenden konnte Bürgermeister Erik Lierenfeld im Nachgang seines 30. Geburtstags an die beiden wohltätig wirkenden Organisationen von Lions und Bürgerstiftung übergeben. Zur Feier seines dritten runden Geburtstags hatte der Bürgermeister gebeten, keine persönlichen Geschenke zu machen und stattdessen zugunsten von Bürgerstiftung und Lions zu spenden.

Die Geburtstagsgäste waren von der Idee anscheinend begeistert, denn insgesamt kam die stolze Summe von fast 10 000 Euro zusammen. Diese hat der nun 30-Jährige zu gleichen Teilen beim gut besuchten Charity-Ball des Lions Club Dormagen an Lions und Bürgerstiftung übergeben. Erfreut nahmen Martin Voigt, Vorsitzender der Dormagener Bürgerstiftung, und Lions-Club-Vizepräsident Dr. Uwe Volkmann die Spenden für ihre Organisationen entgegen und dankten ihm herzlich. Dem Wunsch des Jubilars folgend, wollen beide Organisationen ihre Spende oder Zustiftung für möglichst viele Projekte einsetzen, damit es vielen Menschen im Stadtgebiet zugutekommt.