Zum Inhalt wechseln

Wie herrlich es duftet - für den guten Zweck

Im November, wenn die meisten Stollen für die Geschäfte bereits gebacken sind, dann dürfen wir ran. Gemeinsam mit den Leos und Lionsfreunden aus Hannover wird in der Backstube unseres LF Michael Wippler in Pillnitz geknetet, geformt, gebacken, gebuttert und gezuckert was das Zeug hält.

Aber das ist noch nicht alles: Dann dürfen die Köstlichkeiten in Zellophan gewickelt, mit dem Original Dresdner Stollen-Siegel etikettiert, gebändelt, in Kartons verpackt und in die Autos verladen werden. Denn dann geht es ab nach Hannover, wo die Dresdner Spezialitäten am ersten Adventswochenende auf dem Weihnachtsmarkt verkauft werden.