Anmelden

Lions Kult - Ein erfolgreicher Tag voller Musik

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltete der Lions Club Duisburg am 26. April zum zweiten Mal den „Tag voll Kultur“. Dieser fand in diesem Jahr erfolgreich unter dem Motto „Ein Tag voller Musik – Himmlisch Irdisch“ statt. Denn soziale und kulturelle Projekte und Initiativen insbesondere für und mit Jugendlichen zu unterstützen und zu fördern, gehört auch im nunmehr 60. Jahr seines Bestehens zum Selbstverständnis des Lions Club Duisburg.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die junge Geigenvirtuosin und Duisburger Schülerin Tanja Zhou, die zusammen mit dem ersten Solocellist der Duisburger Philharmonie Friedemann Pardall und Rolf Henning Scheifes (Orgel) Werke von Bach, Albeniz, Paganini und Halvorsen spielte.

Neben dem Konzert wurden außerdem verschiedene soziale und kulturelle Fördermaßnahmen vorgestellt, die der Lions-Club jährlich finanziell unterstützt.