Einloggen

Auszeichnungen für den Lions Club Duisburg

Auszeichnungen für den Lions Club Duisburg

„Membership Satisfaction“ Auszeichnung

Der Lions Club Duisburg hat vom internationalen Präsidenten der Lions, Dr. Jung-Yul Choi, eine Auszeichnung für die Mitgliederzufriedenheit bekommen. Unsere Mitglieder fühlen sich wohl bei uns und unterstützen damit auch die wertvolle Arbeit für unsere Hilfsprojekte. Wichtig ist dem Club die Einbeziehung der Mitglieder in die Projekte und Activities. Zusammen mit der Gewinnung neuer Mitglieder sind das wichtige Voraussetzungen für die Zukunftsfähigket des Clubs.


Melvin Jones Abzeichen für den Lions Club Duisburg

Mit der Verleihung des sog. Melvin Jones Abzeichens ist unser Club von der Lions Clubs Foundation geehrt worden. Damit wird das Engagement aller Clubmitglieder für die gemeinnützige Arbeit anerkannt. Insbesondere in Duisburg aber auch weltweit unterstützen wir hilfebedürftige Menschen, getreu unserem Leitspruch "We serve".

Asset-Herausgeber

Lions Club Duisburg übergibt Bücherspende für die IKIBU

Die Vorbereitungen für das 50-jährige Jubiläum der Internationalen Kinder – und Jugendbuch Ausstellung nehmen Fahrt auf. Die Duisburger Rotarier und Lions Clubs unterstützen diese Veranstaltung. 

Andrea Bestgen-Schneebeck, Präsidentin unseres Lions Clubs, überreichte eine Bücherspende an Beate Bischof, Schulleiterin der Gemeinschaftsgrundschule „Unter den Kastanien“. Auch im Namen der Kinder bedankte sich Frau Bischof für diese Spende.

Die Bücher werden nun von den Schüler*innen der 3. Jahrgangsstufe gelesen. Im Juni entscheiden sie, welches Buch ihnen am besten gefallen hat. Dazu schreibt oder malt die Klasse eine kurze Inhaltsangabe, die an die Stadtbibliothek geht und in einer Ausstellung präsentiert wird.

Asset-Herausgeber

Lions-Adventskalender 2020

Die Erfolgsserie unseres LIONS-Adventskalenders hat sich auch im Jahr 2020, unter den erschwerten Bedingungen von Corona, unverändert fortgesetzt. Es wurden alle 8.000 Kalender verkauft. Das war nur durch das große Engagement aller Beteiligten, insbesondere der SponsorInnen, Verkaufsstellen und KäuferInnen, sowie der vielen ehrenamtlichen HelferInnen möglich. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich!

Wir sind zuversichtlich, in diesem Jahr unsere große Benefizaktion wieder unter normalen Umständen durchführen zu können. Dabei hoffen wir erneut auf die bewährte und großartige Unterstützung aller Beteiligten. Schon in Kürze wird darüber entschieden, welche Projekte in den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit, Soziales und Kultur in Duisburg und Moers aus den Erlösen dieser Activity unterstützt werden.

Allen GewinnerInnen gratulieren wir sehr herzlich und hoffen, Sie haben Freude an den ausgelosten Preisen. Bedingt durch Corona war die Gewinnausgabe für alle schwierig, da viele unserer SponsorInnen ihre Läden schließen mussten und zum Schlusstermin für die Abgabe der Gewinne noch nicht wieder öffnen durften. Hier hoffen wir auf eine kulante Regelung der Ausgabestellen nach Beendigung des Corona bedingten Shutdowns.
 

Lions-Adventskalender 2020

Der Lions-Club Duisburg, der Lions-Club Duisburg-Hamborn sowie der Leo-Club Niederrhein haben den diesjährigen Adventskalender unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link vor dem Rathaus der Stadt Duisburg präsentiert. OB Sören Link sagte dazu: „Das Engagement der Duisburger Lions Clubs für soziale Aufgaben kann ich nur unterstützen. Mit dem Kalenderverkauf können wir viele soziale Einrichtungen unterstützen. Das ist besonders während der Corona-Pandemie wichtig.“

In diesem Jahr gibt es 391 Preise Im Wert von 16700,- €  zu gewinnen (darunter z.B. ein Gutschein für ein Gast-Segelflug, diverse Tickets für die Duisburger Philharmoniker, ein Wochenende im Cabrio, ein handsigniertes Trikot von Manuel Neuer sowie 1000,- € in bar). Der Adventskalender wird in Duisburg und in Moers in einer Auflage von 8000 Stück zu 5,00 € ab dem. 19. Oktober bis zum 30. November in 50 Verkaufsstellen verkauft. Weitere Infos finden Sie unter http://Adventskalender-20.de/

Der Reinerlös des Kalenderverkaufs fließt zu 100% in soziale, kulturelle und Jugend Projekte in Duisburg, Moers und am Niederrhein.

Auftakt in das Lionsjahr 2020/2021

Der Lions Club Duisburg startet mit der Präsidentin Andrea Bestgen-Schneebeck in ein neues Lions Jahr. Auch wenn Corona bedingt mit Einschränkungen zu rechnen ist, wird der Club weiterhin mit vielfältigen Ideen und spannenden Activities, wie Jazz - und Salsaabenden, dem Weihnachtskalender und dem Tag der Musik Spenden sammeln, die Duisburger Hilfsprojekten zu Gute kommen - eine Herzenzangelegenheit der Löwinnen und Löwen.

Auch das Jahresmotto greift diesen Schwerpunkt auf. Dazu die Präsidentin: Mein Motto „Was uns bewegt“ soll die Menschen in unserer Stadt aber auch die Entwicklung in Duisburg in den Mittelpunkt stellen“.

Das Programm der Clubabende wird von Referentinnen und Referenten geprägt, die zentrale Themen in Duisburg aufgreifen, z.B. zur Stadtentwicklung, zum Arbeitsmarkt. Dazu gehören auch Clubmitglieder, die aus ihren jeweiligen Arbeitsbereichen berichten werden.

Andrea Bestgen-Schneebeck: „Wir wollen uns für Duisburg und die Menschen einsetzen und so positive Signale senden, getreu dem weltweiten Leitspruch der Lions: „We serve“.

Karibische Nacht mit Salsa-Workshop 2020

Der Lions Club Duisburg veranstaltet am Samstag, den 08. Februar, ab 19 Uhr in der Notkirche Duissern eine karibische Nacht. Highlight des Abends ist ein 90minütiger Salsa-Workshop unter der Leitung von Mathias Vossel. 
Im Anschluss daran kann bis tief in die Nacht weiter getanzt werden. Nicht-Tänzer sind ebenfalls eingeladen den Abend mitzuerleben und zu genießen. 
Der Erlös der Veranstaltung geht an Tausche Bildung für Wohnen e.V.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier
 

Ein Tag voller Musik

Der Lions Club Duisburg präsentiert am Sonntag, den 17. März 2019, von 12 bis 15 Uhr in der Liebfrauenkirche zum sechsten Mal einen Tag voller Musik. Dieses Mal steht er unter dem Thema „Träume“.

Das Lions Hilfswerk Duisburg als Veranstalter und die Mitwirkenden vor und hinter der Bühne bieten auch dieses Jahr wieder ein vielfältiges und sehr attraktives Programm. Dies dient erneut einem guten Zweck. So fließen auch dieses Jahr die Erlöse in die Unterstützung verschiedener sozialer Projekte.


Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier.

Lions-Adventskalender 2019

Langsam schickt die Vorweihnachtszeit ihre ersten Boten voraus. In Duisburg gehört dazu seit vielen Jahren auch der Verkaufsstart des Adventskalenders, den der Lions-Club Duisburg, der Lions-Club-Duisburg-Rheinhausen und der Leo-Club-Niederrhein gemeinsam herausgeben.

389 Preise im Wert von 17.000 Euro sind in der Zeit zwischen dem 1. Dezember und Heiligabend zu gewinnen. Die Höhepunkte darunter sind unter anderem ein Gutschein für einen Gast-Segelflug, diverse Tickets für die Duisburger Philharmoniker, Vip-Karten für den MSV Duisburg und Borussia Dortmund und 1000 Euro in bar.

Der Preis für einen Kalender beträgt 5 Euro. Insgesamt wir eine Auflage von 8000 Exemplaren gedruckt. In den vergangenen Jahren war der Kalender am Ende komplett ausverkauft.

Die Lions veröffentlichen die Gewinnnummern ab dem 1. Dezember immer tagesaktuell auf adventskalender.leoclubniederrhein.de.

Karibische Nacht mit Salsaworkshop

Der Lions Club Duisburg veranstaltet am Samstag, den 1. September, ab 19 Uhr in der Notkirche Duissern eine karibische Nacht. Der Abend beginnt mit einem 90-minütigen Salsa-Tanz-Workshop. Anschließend sind alle Gäste eingeladen bis in die Nacht weiter zu tanzen. Nicht-Tänzer sind ebenfalls eingeladen den Abend mitzuerleben und bei karibischen Spezialitäten zu genießen. 

Der Erlös der Veranstaltung geht an Tausche Bildung für Wohnen e.V. Der Verein stellt kostenlosen Wohnraum für junge Bildungspaten in Duisburg-Marxloh zur Verfügung. Im Gegenzug kümmern sich die Bildungspaten intensiv um benachteiligte Kinder des Stadtteils.

Weitere Informationen zum Abend und dem Workshop finden Sie hier

Lions-Adventskalender 2017

Der diesjährige Lions-Adventskalender ist ab dem 19. Oktober bis zum 30. November zu einem Preis von fünf Euro in 42 Verkaufsstellen in ganz Duisburg erhältlich. Die Auflage beträgt 8.000 Stück. Unter den 391 Preisen befinden sich ein DFB-Trikot mit originaler Unterschrift von Manuel Neuer, ein Fahrrad, Tickets für Borussia Dortmund und vieles mehr. Der gesamte Erlös kommt den sozialen Projekten des Lions Club Duisburg zu Gute.

Der Kalender wird im Rahmen einer Pressekonferenz vorgestellt: Am 17. Oktober 2017 um 12 Uhr von dem Lions-Club Duisburg, dem Lions-Club Duisburg-Rheinhausen sowie dem Leo-Club Niederrhein unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Sören Link im Rathaus der Stadt Duisburg.

Weitere Informationen zum Kalender und den Verkaufsstellen finden Sie hier.

Der neue Weihnachtskalender des Lions Club Duisburg

Uwe Köppen, Stadt Duisburg

Er ist wieder da: der Weihnachtskalender des Lions Club Duisburg. Der Kalender ist seit dem 20.Oktober zu haben. Die Auflage beträgt 8.000 Stück. Das teilten die Duisburger Lions in einer Pressekonferenz am 18. Oktober mit – mit von der Partie: Oberbürgermeister Sören Link. Zum Preis von fünf Euro ist der Kalender in vielen Verkaufsstellen in ganz Duisburg erhältlich: von Karstadt über Perfetto bis hin zur Bücherei Scheuermann und vielen mehr. Der gesamte Erlös kommt den sozialen Projekten des Lions Club Duisburg zu Gute.

District Governor zu Gast beim Auftakt des Lionsjahres

Das Ende der Sommerpause läutete der Lions-Club Duisburg am 29. August 2016 mit einem sommerlichen „Get together“ im Restaurant Lindenwirtin in der Mülheimer Straße ein. Die Mitglieder konnten an diesem spätsommerlichen Abend im Biergarten des Lokals die Ereignisse der vergangenen Monate in lockerer Runde miteinander austauschen.

Es war gleichzeitig der Auftakt des neuen Lionsjahres, welches unter der Präsidentschaft von Bernhard Quast stehen wird. Besonders gefreut hat die Teilnehmer die Anwesenheit von District Governor des District 111– Rheinland Nord, Gregor Weinand, der den Clubmitgliedern einen kurzen, prägnanten Einblick in seine Tätigkeit gab. Gregor Weinand gehört dem Lions Club Voerde / Niederrhein an und hat seit dem Lionsjahr 2016-2017 erstmalig das Amt des Governors inne.

Lions Kult – Ein Tag voller Musik

Foto © piaclodi

Der Lions Club Duisburg veranstaltet am 22. Mai 2016 zum dritten Mal einen „Tag voller Musik“. Die Erlöse der Veranstaltung kommen den verschiedenen sozialen und kulturellen Projekten des Clubs zu Gute. Der Tag voller Musik findet in der Liebfrauenkirche in Duisburg von 11:00 bis 14:00 Uhr statt.

Höhepunkt des musikalischen Tages ist der Auftritt der Sopranistin Lavinia Dames. Sie ist Stipendiatin der Mozart Gesellschaft in Dortmund und spielte bereits in diversen Opern wie „Rigoletto“ und „Gianni Schicchi“ mit. Erste Bühnenerfahrungen sammelte Lavinia in den Sommern 2012 und 2013 als Susanna in „Le nozze di Figaro“ und als Pamina in der „Zauberflöte für Kinder“. Die Sopranistin ist Preisträgerin des Cantilena Gesangswettbewerb in Bayreuth 2009 und des internationalen Ferruccio Tagliavini Wettbewerbs 2012.

Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer Improvisations-Session aus Klassik, Jazz und Funk. Es werden Stücke von Schütz, Händel und Pärt präsentiert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Charity Music Night

Großartige Talente erwarten Sie bei der Charity Music Night in Duisburg. Sängerin Sophie Schwerthöffer, Musicaldarsteller Marion Wilmer und Nigel Cayer sowie das Kenny Stewart Trio stehen am 16. April 2016 für einen guten Zweck auf der Bühne: Sämtliche Erlöse aus der Veranstaltung werden an die „Duisburger Tafel“ gespendet.

Sophie Schwerthöffer wurde auserwählt, die neue Stiftungshymne „Children of the World“ zu singen. Sie ist ein junges Gesangstalent aus Dorsten und erregte besonderes Aufsehen mit einem Auftritt bei Bundeskanzlerin Angela Merkel. Erst kürzlich ernannte man Sophie zur Junior-Botschafterin der Sir-Peter-Ustinov-Stiftung.

Marion Wilmer und Nigel Casey haben in fast allen Musicalshows die Hauptrollen verkörpert. An diesem Abend nehmen die beiden Musicaldarsteller ihr Publikum mit auf eine Reise quer durch die Welt der Musicals. Klassiker wie „West Side Story“, „Evita“ und „ My fair lady“ sind hier genauso vertreten wie die Welterfolge von Andrew Lloyd Webber „Cats“, „Starlight Express“ und „Phantom der Oper“.

Begleitet werden sie vom Kenny Stewart Trio, drei fantastischen Musikern, die ebenfalls alle auf eine große Karriere auf deutschen und internationalen Bühnen zurückblicken können.

Ausrichter der Charity Music Night ist der Lions Club Duisburg. Die Veranstaltung findet am 16. April 2016 um 19:30 Uhr im Steinhof Duisburg statt, der Eintritt beträgt 25 Euro.

Weiter Informationen finden Sie hier.

Lions Kult - Ein erfolgreicher Tag voller Musik

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltete der Lions Club Duisburg am 26. April zum zweiten Mal den „Tag voll Kultur“. Dieser fand in diesem Jahr erfolgreich unter dem Motto „Ein Tag voller Musik – Himmlisch Irdisch“ statt. Denn soziale und kulturelle Projekte und Initiativen insbesondere für und mit Jugendlichen zu unterstützen und zu fördern, gehört auch im nunmehr 60. Jahr seines Bestehens zum Selbstverständnis des Lions Club Duisburg.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die junge Geigenvirtuosin und Duisburger Schülerin Tanja Zhou, die zusammen mit dem ersten Solocellist der Duisburger Philharmonie Friedemann Pardall und Rolf Henning Scheifes (Orgel) Werke von Bach, Albeniz, Paganini und Halvorsen spielte.

Neben dem Konzert wurden außerdem verschiedene soziale und kulturelle Fördermaßnahmen vorgestellt, die der Lions-Club jährlich finanziell unterstützt.