Einloggen

„Kette der helfenden Hände“

„Kette der helfenden Hände“

Die im Landkreis Ebersberg traditionelle und fest etablierte Weihnachtsaktion „Kette der helfenden Hände“ der Ebersberger Zeitung / Münchner Merkur, des Lions Club Ebersberg und des Rotary Club Ebersberg-Grafing ruft auch in diesem Jahr die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen und Freunde unseres Landkreises zu Spenden auf.

Beim Lions Club Ebersberg haben wir ein spezielles Sonderkonto eingerichtet, das ausschließlich  für Bedürftige im Landkreis und die „Kette der helfenden Hände“ verwendet wird. Spendenbescheinigungen werden selbstverständlich ausgestellt.

 

Dieses Jahr muss die "Kette der helfenden Hände" aufgrund der COVID-19-Pandemie leider ausfallen. Spenden auf dem Sonderkonto werden aber weiterhin gerne entgegengenommen.

 

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

Werner Miller, Initiator

Dr. Franz Weinfurtner, Vorsitzender Lions Hilfswerk Ebersberg e.V.