Anmelden

Blindenradfahren / Segeln

Fast jedes Jahr starten wir eine tolle Fahrradtour mit 4 Tandems und 4 blinden (bzw. fast blinden) Mitfahrern. Die Tandems können wir von der Nikolauspflege in Stuttgart ausleihen. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die Unterstützung.

Rückblick von einer unserer Touren:

Die Fahrradtour begann bei schönstem Wetter in Esslingen und führte uns entlang des Neckars nach Untertürkheim und dann weiter ins schöne Remstal hinunter. Insbesondere die blühenden Obstbäume überall waren ein Genuss für Auge und Nase, so dass auch die blinden Mitfahrer den Frühling erschnuppern konnten. Eine Einkehr in eine Besenwirtschaft zur Mittagszeit war dann auch dringend notwendig, da die Strecke durch die Weinberge sehr anspruchsvoll ist.

Am frühen Nachmittag kamen wir in Schorndorf an und gönnten uns und unseren blinden Begleitern noch ein Eis und eine kleine Ruhepause. Ein Teil der Gruppe fuhr anschließend mit der S-Bahn wieder heim und der andere (kleinere) Teil machte sich nochmals per Fahrrad auf die Heimreise. Am Abend kamen alle wieder wohlbehalten in Esslingen an und waren sich vollkommen einig, dass dieser Radl-Tag ein ganz besonderer Tag war hinsichtlich Sonnenschein, Obstbaumblüten und guter Laune.