Zum Inhalt wechseln

Notfall-Teddys

Sie sind in diesem Moment kein Spielzeug, sondern wichtige Trostspender und wirken daher wie eine „Medizin“. Durch die Leos, die Jugendorganisation von Lions, wurden wir vom Lions Club Flensburg-Alexandra auf die besonders schönen, kuscheligen Teddys der Deutschen Teddystiftung aufmerksam gemacht. Deren Notfallteddys sind einzeln hygienisch verpackt und somit ideal, um in den Einsatzwagen mitzufahren.

Schnell stand für uns fest, dass wir dieses Projekt in Flensburg starten wollten, zudem uns von der Feuerwehr und der Polizei bestätigt wurde, wie sehr ein Teddy als Tröster und Mutmacher einem Kind in einer Notsituation hilft. Im Sommer 2012 konnten wir die ersten 100 Teddys an die Flensburger Berufsfeuerwehr überreichen, wo sie sehr willkommen waren, denn zuvor wurde dort nur auf einzelne gebrauchte und gereinigte Stofftiere zurückgegriffen. Kurz danach gingen die Notfallteddys auch bei der Flensburger Polizei und auf der Kindernotfallstation der Diakonissenanstalt sowie im Rettungshubschrauber in den Einsatz.

Seitdem haben wir immer wieder positive Rückmeldungen bekommen, wie die von einem Jungen, der von einer Hüpfburg gefallen war. Seine Mutter konnte nicht mit ihm ins Krankenhaus fahren, weil sie sich noch um weitere Kinder kümmern musste. Mitgekommen ist aber ein Teddy, der dann natürlich auch verarztet wurde und einen dicken Verband bekam. Der Junge war begeistert und der Bär hat es für ihn leichter gemacht, dies alles alleine durchzustehen.

Die Notfallteddys werden von den Kindern in diesen besonderen Lebenssituationen sehr gut angenommen, so dass regelmäßig ein Nachlieferungsbedarf besteht, den der Lions Club Flensburg-Alexandra Dank der vielen Einzelspenden von Flensburger Bürgern bisher decken konnte. Für 3,50 Euro pro Teddybär können auch Sie eine Bären-Patenschaften übernehmen, indem Sie uns den gewünschten Betrag mit dem Verwendungszweck „Teddys“ auf das Konto der Fördergesellschaft überweisen (siehe Spender werden).

Vielen Dank für Ihre Hilfe!  

Ansprechpartnerin: Anke Edelhoff
Kontakt: teddy(at)lions-alexandra.de                                  

Weitere Informationen finden Sie unter www.deutsche-teddy-stiftung.de