Zum Inhalt wechseln

100 Jahre Lions

Lesen Sie mehr hier ...
Zurück

TechCollect – eine gewinnbringende Entsorgung

Lions 100 Umwelt TechCollect – eine gewinnbringende Entsorgung

Wie viele liegen bei Ihnen herum?

Seit März 2016 hat das Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. eine Kooperation mit TechCollect, durch die bei einer fachgerechten IT-Entsorgung gleichzeitig Spenden für die Projekte des Hilfswerks erwirtschaftet werden. Aus jedem funktionsfähigen Gerät spendet TechCollect mindestens den Materialwert an das Hilfswerk der Deutschen Lions. Es können Desktops, Notebooks, Flachbildschirme sowie Mobiltelefone übersandt werden. Alter und technologische Generation spielen keine Rolle.

Wieso soll es sich um funktionsfähige Geräte handeln?

Die Sammlung unterliegt dem Abfallwirtschaftsgesetz, welches verbietet, Müll zu sammeln. Funktionsfähig bedeutet daher, dass die Geräte rein theoretisch funktionieren müssten, wenn man z.B. einen neuen Akku einsetzen würde. Auf keinen Fall dürfen Geräteteile schon ausgebaut sein.

Bitte denken Sie daran, dass sich die Porto- und Handling-Kosten am niedrigsten gestalten, wenn viele Geräte zusammen verschickt werden. Dies gilt besonders bei Handys. Wenn sie mit anderen Geräten zusammen oder in einer Menge von mehr als 20 Stück in ein Paket gelegt werden, entfällt die Handling-Gebühr.

Ein gemeinsames Versenden zusammen mit Familienangehörigen, Freunden oder Nachbarn lohnt also!

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.lions-hilfswerk.de und direkt beim Kooperationspartner www.techcollect-lions.de. Dort kann der kostenlose Retourenschein direkt erstellt werden.

Herzlichen Dank für Ihr Engagement!