Lions Benefizkonzert

Lions Benefizkonzert

David Moosmann beim Konzert 2019

Seit 1983 findet unser Benefiz-Klassikkonzert jährlich im Frühjahr im Deutschen Haus in Flensburg statt und ist damit zu einer festen und traditionsreichen Institution unter unseren Activities geworden.

Unter Leitung des ausgezeichneten Dirigenten und gebürtigen Flensburgers, Christian Letschert-Larsson, sind wir über die fast 4 Jahrzehnte jedes Jahr aufs neue bemüht, dieses besondere klassische Konzert mit unterschiedlichsten Solisten, dem Collegium musicum des Alten Gymnasium Flensburg und dem rund 100 Stimmen umfassenden Benefizchor, auf der Höhe der Zeit zu halten.

Als Lions Club haben wir hierbei natürlich im Auge, unterm Strich einen Überschuss zu erwirtschaften, damit wir weitere Projekte fördern können. Hierzu gilt ein ausgesprochen großes Dankeschön allen Sponsoren, die uns seit Jahren die Treue halten und dieses großartige Ereignis, sei es als Hauptsponsor wie der SBV - Selbsthilfe-Bauverein eG Flensburg oder die zahlreichen Anzeigensponsoren des zum Konzert erscheinenden Programmheftes, auch zum wirtschaftlichen Erfolg führen. Uns ist dabei aber ebenfalls wichtig, den Kartenpreis möglichst konstant niedrig zu halten. Damit wollen wir möglichst vielen Menschen die Möglichkeit geben, mit klassischer Musik in Berührung zu kommen. Der Preis pro Karte liegt bei 20 Euro. Ermäßigt bei 15 Euro.

Waren Sie schon dabei?

Übrigens: Die Eintrittskarten sind in der Regel rechtzeitig zur Weihnachtszeit erhältlich und bestens als Geschenk geeignet.