Anmelden

Die neuen Präsidentinnen 2019 / 20

 

Die neuen Präsidentinnen beim Kunstrundgang in der Galerie Arte Giani in Frankfurt:

2. VP Jenny Blechinger, P Sabine Gierse und 1. VP Marlen Schulze

Präsidentenjahr 2018/2019

Präsidentenjahr von Dr. Jan Klasen.

Dieses Jahr 2018/2019 steht unter dem so treffenden Lions Motto:

Wir gemeinsam

Die Grundidee und Ausrichtung für mein Lionsjahr ist, den Club mit mehr internen Veranstaltungen, zu einem weiterhin kreativen Austausch, hin zu den Aktiviäten zu führen.

Begonnen haben wir deswegen zur Einstimmung, mit einem gemeinsamen Gartenfest. Hier ging es zu Beginn in der Natur mit Hilfe einer Eventagentur, um das große Thema „Teambuilding“. Denn gemeinsam mit einem gestärkten Team arbeiten wir alle umso lieber. Unsere Clubabende waren alle gut bis sehr gut besucht. Es gab interne und externe Referenten zu spannenden Thema unsere Zeit, die uns den Horizont erweitern sollten.

Unsere Weihnachtsbaum Aktivität stand im Winter wieder im Fokus unseres Handelns und voran ging eine sehr gelungene Autorenlesung. Der Erlös ging beide Male in unsere Kinder- und Jugendprojekte. Die Ergebnisse unseres gemeinsamen Handels bei dem fast der ganze Club selber Hand legte konnten sich sehen lassen, was mich sehr freut.

Gemeinsam unsere Clubgemeinschaft stärken, die bestehenden Aktivitäten ausbauen, das waren meine Ziele in diesem Jahr. Unser Lions Club konnte sich wieder vergrößern, indem wir neue Mitglieder aufgenommen haben. „Unsere Idee und die Gemeinschaft wächst. Gemeinsam möchte ich die Freundschaft fördern und mit meinen Clubfreundinnen und Freunden den Schwächeren in unserer Gesellschaft helfen.“

Beenden werden wir dieses Lionsjahr mit einer Abschlussfahrt nach Amsterdam. Hierzu wird es ein familienfreundliches Programm geben. Teilweise werden wir die Zeit auf dem Wasser zusammen verbringen, um somit eine andere Sichtweise auf Amsterdam zu bekommen. Nach dem eher analogen Clubjahr über gebe ich das „Lions-Ruder“ übergebe ich dann im Juli an erfahrene LF Sabine Gierse die auch die Digitalisierung unseres Clubs vorantreiben wird damit wir jederzeit modern und attraktiv bleiben.