Einloggen

2012

2012

Presseartikel vom 16. August 2012 Freisinger Tagblatt - Ein perfektes Fest

Er ist ein Klassiker: der Altennachmittag im Seniorenheim an der Heiliggeistgasse in Freising. Die Veranstaltung wurde vor vielen Jahren vom "Treffpunkt Freising" eingeführt. Nach der Auflösung des Vereins führen jetzt Lions-Club und Rotary-Club Freising das beliebte Fest weiter. Essen und Getränke waren auch hier wieder frei......Zahlreiche Helfer aus dem Lions-Club sorgten für den guten Service der 120 Gäste und für einen reibungslosen Ablauf. Bedanken möchte sich der Lions-Club zudem bei Werner Schachtner vom "Treffpunkt" für die aktive Unterstützung bei der Vorbereitung der Veranstaltung.

 

Presseartikel vom 21. Juli 2012 Freisinger Tagblatt - Lynen ist jetzt "Zonen-Chairman"

Rolf Lynen (61) hat zum 1. Juli das Amt des "Zonen-Chairman" bei den Lions Clubs in der Region übernommen. Mit diesem Ehrenamt würdigt die internationale Lions Organisation engagierte und erfolgreiche Mitglieder aus ihren Clubs.......Rolf Lynen war Präsident des Clubs in Freising im Jahr 2010/2011. Unter seiner Präsidentschaft hat der Lions Club Freising viele soziale Projekte unterstützt. Der Freisinger Club gilt als Vorzeigeclub innerhalb der Zone, die das nördliche Oberbayern von Eichstätt bis Erding umfasst....

 

Presseartikel vom 20. Juli 2012 Süddeutsche Zeitung - Stadt, Land, Leute

Das vom Lions-Club veranstaltete Bigband-Konzert am 24. Mai in der Luitpoldhalle war auch heuer wieder ein großer Erfolg. Eintrittsgelder und Spenden von Sponsoren erbrachten insgesamt 17 000 Euro, wie Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher nun bei einem Empfang im Rathaus mitteilte. Er verteilte auch die Preisgelder an die Bigbands von Dom-Gymnasium, Camerloher-Gymnasium und Karl Meichelbeck-Realschule, die heuer teilgenommen hatten. Das Geld wird zur Finanzierung von Instrumenten oder Probefahrten verwendet. Der Rest wird für die Förderung der Jugend- und Jugendkulturarbeitim Landkreis eingesetzt. Im vergangenen Jahr konnte ein neues Fahrzeug für den Rufbus finanziert werden.....

 

Presseartikel vom 4. Juli 2012 Freisinger Forum - Josef Dirscherl ist neuer Präsident

Der bisheriger Präsident des Lions-Clubs Freising, Alt-Oberbürgermeister Dieter Thalhammer, übergab bei einem festlichen Abend in den Räumen des Patent- und Rechtsanwaltsbüros Kuhnen&Wacker in Freising sein Amt an seinen Nachfolger Josef Dirscherl.......Der Präsidentenwechsel findet bei den Lions turnusgemäß zum 1. Juli jeden Jahres statt. Der neue Präsident Josef Dirscherl ist seite 2004 Mitglied beim Lions-Club Freising.......

 

Presseartikel vom 2. Juli 2012 Freisinger Tagblatt - Grünes Projekt der Lions-Cub Freising

Lernen im Waldklassenzimmer. Lernen in der Natur und von der Natur. Das Projekt "Waldklassenzimmer" des Lions-Clubs erlaubt es Schulklassen jetzt Teile des regulären Unterrichts in den Wald zu verlagern. Auch als "Waldtheater" oder Versammlungsplatz kann das grüne Klassenzimmer am Walderlebnispfad nahe der "Plantage" weiter genutzt werden.....Möglich wurde das "Waldklassenzimmer" durch den Lions-Vlub Freising, der eim Rahmen seiner sozialen Aktivitäten 8.000,- Euro für das Projkat zur Verfügung gestellt hat. Der Lions-Club hatte aus dem Vermächtnis seines verstorbenen Mitglieds Jörg Wochner einen größern Betrag erhalten und diesen eingesetzt, um dieses Projekt mitzufinanzieren, denn, so Pressesprecher Jens Voigt: "Jörg Wochner lag die Förderung der Jugendbildung sehr am Herzen.....Eine Karte und Infos zum Klassenzimmer und Erlebnispfad gibt es unter www.weltwalderlebnispfad.de.