Anmelden

Golfturnier 2014

Golfturnier 2014

Lions Club Gifhorn

 

10. Golf Benefizturnier am 5. Juli 2014 ein voller Erfolg

 

Der Lions Club Gifhorn veranstaltet am Samstag, 05.07.2014 sein 10. Lions-Golf-Benefizturnier im Golf Club Gifhorn. Die Turnierteilnehmer und einige Firmen als Sponsoren erbrachten einen Spendenbetrag von 4.500,00 Euro.

 

Fast 50 Golfer waren auf den Golfplatz Gifhorn aus ganz Niedersachsen gekommen und spielten in 14 Tees (Gruppen) nach Einzel Stableford, vorgabenwirksam über 18 Löcher um ihr Handicap zu verbessern und einen wohltätigen Zweck zu erfüllen.

„Das Golf Benefizturnier war in dreifacher Hinsicht ein voller Erfolg“, stellt der neue Präsident des Lions Club Gifhorn, Michael Albrecht (Vordorf) zufrieden fest.

Das Wetter hielt und alle Golfer wurden vor Regen, Blitz und Donner geschont.

Der größte Teil der teilnehmenden Sportler spendeten neben dem Startgeld einen zusätzlichen Betrag.

Das Benefizturnier wurde von zahlreichen Firmen aus Gifhorn und Braunschweig mit Sach- und Geldspenden unterstützt. Mit einem ausdrücklichen Dank an alle Spender, Sponsoren und ehrenamtlichen Helfer kamen 4.500,00 € für die guten Zwecke des Lions Club Gifhorn zusammen, ließ Albrecht alle Teilnehmer vor der Siegerehrung wissen.

 

Finanzielle Gewinner sind überwiegend der Kinderschutzbund Gifhorn und weitere Projekte an Schulen und Tageseinrichtungen im Landkreis Gifhorn.

 

Sportliche Gewinner sind:

Bruttogewinner ist Max Ludwig vom GC Langenhagen mit 26 Punkten.

In der Nettoklasse A siegten Bernd Bühring, Renate Kastrowsky-Kraft und Bernd Graichen, alle vom GC Gifhorn

In der Nettoklasse B gewannen Christa Simon, Marie-Luise Rüsing und Hans Rüsing, alle GC Gifhorn.

In der Nettoklasse C kamen auf die Plätze 1 – 3 Sebastian Schubert, Carola Schütz-Eggert und Swen Huismann, alle aus Gifhorn

 

Der Lions Club Gifhorn steht schon in den Starlöchern für die nächste Benefizveranstaltung. Am 14.09.20144 startet um 11.00 Uhr das 3 Lions-Familien-Benefizkonzert mit dem Volkswagen Philharmonic Orchestra in der Stadthalle Gifhorn.