Anmelden

GÖRLITZER LÖWEN / LIONSPREIS 2020

Der

LIONS CLUB Görlitz

verleiht durch das Lionshilfswerk Görlitz den

„GÖRLITZER LÖWEN LIONSPREIS 2020“.

Mit der Verleihung des Preises wird ein nachhaltiges Projekt gefördert, das

„Impulse zur Förderung handwerklicher Kompetenzen von Kindern und jungen Menschen in der Europastadt Görlitz/ Zgorzelec unterstützt und dadurch die Entwicklung manueller und sozialer Fähigkeiten voranbringt“.

Ziel      Es sollen sich Projekte bewerben, die sich obiger Themenstellung in sämtlichen handwerklichen Bereichen widmen, also z.B.

  • Vermittlung traditioneller Fertigkeiten in allen Bereichen des Handwerks (Kochen, Töpfern, Schneidern, Gärtnern, Schmieden, Tischlern, Musikinstrumentenbau, u.a.)
  • Heranführung und Schulung der Anwendung von traditionellen, modernen Techniken sowie Handwerkzeugen, Instrumenten, Techniken u.a.
  • Vorhaben, die junge Menschen über das Erlernen handwerklicher Fähigkeiten sozial stärken
  • Bildungsangebote, Mitmachprojekte, Schnupper- und Kennenlernkurse zu v.g. Themen

In den Projekten soll es um das Wecken des Interesses von Kindern und jungen Menschen für Tätigkeiten im handwerklichen Bereich auf beruflicher oder privater Ebene gehen, bei denen manuelle Fertigkeiten mit dem Erwerb sozialer Kompetenzen aktiv verwoben werden und somit zur Persönlichkeitsbildung beigetragen wird.

Grundsatz      

Es können sich ausschließlich gemeinnützige Vereine und Projektträger bewerben (auch Fördervereine von Schulen etc.). Ausgeschlossen sind zudem Projektträger, die einer Partei zugeordnet sind oder parteinah agieren.

Es wird erwartet, dass sich der Preisträger aktiv am Vorverkauf des „Görlitzer Schwimmschaf-Cups“ 2020 beteiligt und damit die Organisation der Veranstaltung unterstützt.

Der Preis wird im Rahmen des Mittsommerfestes des Lions Club Görlitz im Juni 2020 verliehen und im Rahmen des Altstadtfests im August 2020 öffentlich gemacht. Damit besteht eine sehr hohe öffentliche Wahrnehmung des Preisträgers und die Gelegenheit, seine Arbeit einem großen Publikum bekannt zu machen.

Frist   

Die Bewerbung erfolgt per Post oder Email bis spätestens zum 29.01.2020 (Posteingang) an:

Lions Club Görlitz

c/o Christian Weise (Präsident)

Mühlweg 9

02826 Görlitz

praesident@lcgr.de

Bewerbungsunterlagen         

Die Bewerbungsunterlagen sind formlos einzureichen und müssen enthalten:

  • Projektkonzeption und Darlegungen zur nachhaltigen Verwendung des Preisgeldes, einschließlich Kosten-Finanzierungsplan (max. 4 Seiten)
  • Vorstellung des Trägers und Darstellung der bisher geleisteten Arbeit (max. 2 Seiten)

Zuschlag        

Die Auswahlentscheidung und Preisvergabe erfolgt bis zum 14.02.2020 unter Ausschluss des Rechtsweges durch freie Bestimmung des Lions Club Görlitz.

Dotierung  

Die Dotierung des Preises bestimmt sich aus dem Erlös, der durch den „Schwimmschaf-Cup 2020“ erzielt wird, mindestens jedoch 1.234 EUR. Der Görlitzer Löwenpreis, für den in den letzten Jahren vom Lionshilfswerk Görlitz e.V.   jeweils über 10.000.- € ausgereicht werden konnten, wird 2020 an ein nachhaltiges Projekt vergeben, das „Impulse zur Förderung handwerklicher Kompetenzen von Kindern und jungen Menschen in der Europastadt Görlitz/ Zgorzelec unterstützt und dadurch die Entwicklung manueller und sozialer Fähigkeiten voranbringt“.

Aktuelle Ausschreibungsunterlagen

Die Veröffentlichung erfolgt immer zum 30.10. des jeweiligen Jahres.

Anbei finden Sie die aktuelle Ausschreibung als Download.