Einloggen

Breadcrumb

Unser Club und die Quarantäne

Unser Club und die Quarantäne

Die Pandemie geht natürlich auch an usererm Club nicht spurlos vorbei. Derzeit müssen wir alle unserer Clubtreffen und alle geplanten Aktionen absagen nicht zuletzt auch aus Rücksicht auf unsere älteren Mitglieder. Wir hoffen sehr, dass wir unsere wichtigen Aktionen - die Kalenderlotterie und das Weihnachtskonzert in Herbst und Winter 2020 durchführen können.

Derzeit schöpfen wir alle Möglichkeiten des Internets aus, um im MAilverfahren und über VideoChats die Verbindung untereinander nicht abreissen zu lassen und das weitere Clubleben zu planen.

Alle unsere Förderprojekte können wir weiterhin finanziell unterstützen.

Auch der Palliativbereich am Kreiskrankenhaus wurde inzwischen fertiggestellt - mit Hilfe Ihrer großzügigen Spenden zum Benefizkonzert 2017 fertiggestellt. Leider musste der geplante Einweihungsakt wegen der Corona-Epidemie ausfallen. Er wird baldmöglichst nachgeholt.


Aktionen und Förderprojekte unseres Clubs


Asset-Herausgeber

100 J. Geburtstagegeschenk an LCI

Der Distrikt RN übergibt eine Graphic des "Code of Ethics) an die Lions-Organisation 100 J. Geburtstagegeschenk an LCI

DG Udo Mahler (li) übergibt die Lions-Graphik Code of Ethics an die kommende Weltpräsidentin Gudrun Bjort Yngvadottir aus Island.

(02.07.2017) Das einhundertjährige Bestehen der Lionsbewegung hat der Distrikt Rheinland Nord zum Anlass genommen, ein Gastgeschenk an LCI zu überreichen.

Die handkolorierte Graphik des Grevenbroicher Architekten und Künstlers -  Franz-Anton Lenze - gibt den Code of Ethics der Lionsbewegung als Relief in Blindenschrift wieder. Mit einer speziellen Technik (Matrix auf LEGO®  Basis) hat der Künstler das Lionsemblem herausgearbeitet und in einem zweiten Schritt handkoloriert. Die Graphik vermittelt optisch und haptisch wichtige Grundsätze der Lionsbewegung.

Das Bild enthält eine Widmung der Distrikts 111-Rheinland-Nord zum hundertsten Geburtstag von LCI und wird im Sekretariat in Oak Brook einen gebührenden Platz finden.

Die Übergabe fand während des Deutschen Empfangs in Chicago statt. Übergeben wurde an die kommende Weltpräsidentin Gudrun Bjort Yngvadottir aus Gardabaer in Island.

Näheres zur Graphik, deren Erlös für SightFirst bestimmt ist, unter Lionsgraphik

Termine 2020

Termine 2020

Aufgrund der Corona Pandemie können derzeit keine Treffen stattfinden

 

Bigband-Fotogalerie

Bigband-Fotogalerie

Jemma Endersby interpretiert Skyfall