Einloggen

Breadcrumb

Zahngold

Altes Zahngold für einen guten Zweck Zahngold

LC Grevenbroich spendet mobile Zahnbehandlungseinhait für Grevenbroicher Altenheime

Regional, landesweit, aber auch in der ganzen Welt wird altes Zahngold gesammelt, um den Erlös einem guten Zweck zuzuführen.

Wir Danken der Arbeitsgemeinschaft Grevenbroicher Zahnärzte und dem derzeitigen Vorsitzenden Dr. Holger Kremer, dass sie durch ihren Einsatz bei der Sammelaktion unsere Hilfprojekte  auch weiterhin großzügig unterstützen.

Worum geht es: Bei der Herstellung von Kronen, Brücken und Zahnersatz werden vor allem in Deutschland hochwertige Gold-Legierungen verwendet. Solche Arbeiten haben eine mittlere Lebensdauer von 10 bis 15 Jahren. Bei der Erneuerung wird das alte Zahngold dem Patienten mitgegeben oder der Patient wird gebeten, das Zahngold zu spenden.

Seit 2004 beteiligen sich zahnärztliche Praxen aus der Gemeinschaft Grevenbroicher Zahnärzte an einer Aktion „ Altes Zahngold für einen guten Zweck“. Aus dem Erlös dieser Aktion konnten über den Lionsclub zahlreiche Projekte finanziert werden. Beispielhaft seien hier erwähnt die großzügige Unterstützung der Jugendeinrichtung GOT in der Südstadt. Die  Grevenbroicher Tafel wurde durch Anschaffung zweier Kühlfahrzeuge und eines Transporters unterstützt. Der im Pfingststurm „Ela“ zerstörte Spielplatz im Wildtiergehege konnte wieder aufgebaut werden.

Ausserem beteiligte sich der Lions-Club an dem preisgekrönten Projekt Bis(s) ins hohe Alter durch Beschaffung einer mobilen Zahnbehandlungseinheit für die Grevenbroicher Altenheime. Mit Hilfe der Patenzahnäzte vor Ort konnten so die teilweis horrenden Transportkosten für Zahnbehandlung gesenkt werden, indem einfache Maßnahmen vor Ort möglich gemacht wurden.

Das über drei Jahre laufende Projekt, an dem sich alle Grevenbroicher Zahnärzte unter Federführung des Gesundheitsamtes des Kreises Neuss beteiligten, erhielt den Innovationspreis des Gesundheitsministeriums.
 

Asset-Herausgeber

Kühlwagen für Existenzhilfe

Lions-Clubs und Vereinigung Grevenbroicher Zahnärzte beschaffen einen weiteren Kühlwagen Kühlwagen für Existenzhilfe

Neuer Kühlwagen für die Existenzhilfe

04/2014 Durch Zahngoldspenden Grevenbroicher Bürger mit Hilfe der Gemeinschaft Grevenbroiche Zahnärzte (Vorsitz von Dr. Helmut Hauser) konnte ein weiterer Kühlwagen für die Esistenzhilfe beschafft werden. An der Aktion beteiligten sich auch der Distrikt Rheinland mit seinem Distrikt-Verfügungsfond und die Stiftung Life.

 

Lionspräsident Günter Lennartz übergab im April 2014 den Schlüssel für den Wagen an die Mitabeiter der Existenzhilfe.

 

Artikel aus der  NGZ vom 24.4.2014