• Anmelden

    Konzerterlebnis mit Schul- und Polizeiorchester

    Konzerterlebnis mit Schul- und Polizeiorchester

    Orchesterleitung

    Einen fulminanten Auftritt in toller Atmosphäre und einmaliger Ochesterkonstellation erlebten die Schülerinnen und Schüler unseres Schulorchesters nun in der Stadthalle. Der Lions Club Gütersloh-Wiedenbrück hatte es anlässlich seines 50-jährigen Bestehens möglich gemacht, dass das renommierte Landespolizeiorchester NRW in Gütersloh auftrat und unser Schulorchester einen Teil des Konzertes gemeinsam mit den Profis bestreiten durfte. Dazu waren sieben Musikerinnen und Musiker des Symphonischen Blasorchesters mit Sitz in Wuppertal schon vor dem Konzert zu Registerworkshops an unsere Schule gekommen. Dort wurden die Stücke für das Konzert noch einmal intensiv geprobt und die Jugendlichen konnten so manchen Tipp der erfahrenen Berufsmusiker umsetzen. Am Samstag wurde dann erstmals in der großen Besetzung geprobt. Allein die Probe mit dem international bekannten Dirigenten Scott Lawton auf der großen Bühne war schon ein Erlebnis. Als dann die ersten Stücke des Polizeiorchesters im Konzert erklungen, wurde noch einmal deutlich, auf welch hohem künstlerischen Niveau dieser symphonische Klangkörper musiziert. Nachdem die 35 Schülerinnen und Schüler zwischen den Profis Platz genommen hatten, wurde das Publikum von Stück zu Stück mehr davon begeistert, wie Jugendliche und alte Hasen einen gemeinsamen Blasorchesterklang gestalteten. Bei den Hauptwerken „The Jungle Book" und „Let me entertain you" übernahmen Schülerinnen und Schüler sogar Bläsersoli und überzeugten auch im Zusammenspiel der Instrumentengruppen durch eine beeindruckende Leistung. Nicht zuletzt die begeisterte Reaktion des Publikums trug dazu bei, dass dieser einmalige Konzertabend so schnell nicht in Vergessenheit geraten wird.

    Quelle: Städtisches Gymnasium Gütersloh

    Konzertant und Amüsant

    Konzertant und Amüsant

    Am 27. April fand in der Stadthalle Gütersloh ein Benefizkonzert zum 50 jährigen Jubiläum des Lions Club Gütersloh-Wiedenbrück statt. Neben den Profis vom Symphonischen Polizeiorchester Nordrhein-Westfalen traten auch Schüler des Städtischen Gymnasiums Gütersloh auf. Das Konzert wurde von den ca. 480 Besuchern begeistert aufgenommen.

    Die Schirmherrschaft über die Veranstaltung hatte Landrat Sven-Georg Adenauer über-nommen. Der Landrat bedankte sich bei den Lions für die über fünfzigjährige gemeinnützige Arbeit im Kreis Gütersloh und überreichte dem Präsidenten des Lions Club Gütersloh-Wiedenbrück, Roland Lütkemeier, eine großzügige Spende.

    Pressebericht "Die Glocke"

    Pressebericht "Die Glocke"

    Der Lions-Club Gütersloh-Wiedenbrück blickt auf sein 50-jähriges Bestehen. Unter dem Leitmotto „We serve“ hat der Club in den vergangenen Jahrzehnten mit vielen Veranstaltungen Geld erwirtschaftet, das bedürftigen Menschen aus dem Kreis Gütersloh zugutegekommen ist.

    Pressebericht Westfalen-Blatt 101

    Pressebericht Westfalen-Blatt 101

    PR Bericht Westaflenblatt zum 50 jährigen Jubiläum

    PR Bericht Westaflenblatt zum 50 jährigen Jubiläum

    Lions Club Gütersloh-Wiedenbrück feiert sein 50 jähriges Bestehen
    Das Westfalen Blatt berichtet in diesem Presseartikel über Veranstaltung, welche in der Gütersloher Stadthalle über die "Bühne" ging.

    Pressebericht Neue Westfälische

    Pressebericht Neue Westfälische

    Scott Lawton lobt die Schüler des städtischen Gymnasiums
    Die Neue Westfälische berichtet in ihrem Artikel über das gemeinsame Konzert des Landespolizeiorchesters NRW und dem Blasorchester des städtischen Gymnasiums Gütersloh.