Anmelden

Bilderreise nach Ruanda und Uganda Foto-Vortrag

Im Rahmen eines Clubabends freute sich unser Lionsclub, mit dem Fotografenehepaar

Verena und Horst Fechner auf eine Fotosafari zu gehen. Das Ehepaar zeigte uns

wunderbare Bilder von ihrer Reise zu den Schimpansen in Uganda und zu den noch

900 lebenden, extrem bedrohten Berggorillas in Ruanda. Die vielen wunderschönen

Foto- und Videoaufnahmen werden in Büchern, Ausstellungen, Zeitungs- und Fernsehbeiträgen

oder auch in einem exklusiven Kalender für ein umweltbewusstes Technologieunternehmen

veröffentlicht.

 

Nebenbei berichteten Frau und Herr Fechner auch von einem „Hilfe zur Selbsthilfe-Projekt“

in Kenia, das sie initiiert und durch Sponsorengeldern von Halleschen Unternehmen und

Freunden für 2 Jahre finanzieren konnten. Dabei wurde 150 Mädchen die Ausbildung zu

einer Schneiderin ermöglicht.