Anmelden

Der trockene Sommer muss aufgeholt werden.

Der heiße und trockene Sommer 2018 hatte auch den Zukunftsgarten des gemeinnützigen Vereins „Hilfe für unsere Kinder e. V.“ im Griff. Und dann ging auch noch die Brunnenpumpe endgültig kaputt.

In einer Projektwoche konnten sich Kinder und Jugendliche besonderen Herausforderungen stellen. Sie lernten noch intensiver, welchen Einfluss die Natur immer auf uns haben wird. Die Erntetermine mussten vorgezogen werden, da alle Früchte not- oder frühreif war.

Während einer Projektwoche lernten Schüler der Schule auf der Bult, Hannover, unterstützt von ihren Lehrerinnen, was daraus folgt. Zunächst waren Apfelbäume zu retten und anschließend war alles zu ernten, z. B. Äpfel und Kürbisse.

Während der Woche, am 11.09.2018, konnte Clubpräsidentin Claudia Käsehagen eine Spende von € 1.500,- überreichen.

Kornelia Rust-Bulmahn, Geschäftsführerin des gemeinnützigen Vereins, bedankte sich herzlich. "Der Sommer wurde für den Zukunftsgarten zu einer doppelten Herausforderung, nachdem auch noch die Bewässerungspumpe kaputtging. Die Spende kommt gerade recht.", sagte sie, „So können wir einen Ersatz kaufen.“.

​​​​​​​