Anmelden

Benefiz-Kirchenkonzert des Polizeiorchesters Niedersachsen - für die Kita St. Mathilde Mit Musik helfen - Der Vorverkauf hat begonnen

Das Polizeiorchester Niedersachsen hilft in Laatzen erneut mit einem Benefiz-Kirchenkonzert. Dieses sinfonische Blasorchester hatte mit seinem Benefiz-Kirchenkonzert in 2018 viele Menschen begeistert, die in dem Konzert Kirchenmusik einmal anders genießen konnten, gespielt auf Blasinstrumenten. Sinfonische Blasorchester gibt es in Deutschland nur wenige, weswegen Konzerte des Ensembles etwas ganz Besonderes sind.

Das Konzert ist Abschluss eines Präventionsprojektes zwischen der Polizei in Laatzen und der Kindertagesstätte St. Mathilde in Alt-Laatzen. Am 05. Juni 2019 erlebten die Kinder in der Tagestätte die Polizei. Große Augen machten die Kinder, als die Polizeihunde- und -pferdestaffel mit ihren Tieren vorbeischaute. So konnten die Kinder Vertrauen zu den Beamten entwickeln, um in ihrem Leben immer wieder davon profitieren zu können. Fotos des Tages werden in der Immanuelkirche vor dem Konzert ausgestellt.

Kommen Sie ins 

Benefiz-Kirchenkonzert

des

Polizeiorchesters Niedersachsen - Sinfonisches Blasorchester -

Leitung: Thomas Boger

am

24.08.2019, 18:00 Uhr

in der

Immanuelkirche, Alte Rathausstr. 41, 30880 Laatzen

Eintritt € 15,-

Karten können unter activity@lions-hannover-expo.de bestellt werden.

Vorverkaufsstellen:

DECIUS-Laatzen, Leinecenter, Albert-Schweitzer-Str. 103o88o Laatzen

IRIS-Apotheke; Hildesheimer Str. 38, 3o88o Laatzen

Immanuel-Gemeindebüro, Eichstr. 28, 3o88o Laatzen

Café Exposé, Alte Rathausstr. 48, 3o88o Laatzen

St.-Oliver-Gemeindebüro, Pestalozzistr. 24, 3o88o Laatzen

Superintendentur, Corvinuspl. 2, 30982 Pattensen

Gleidinger Getränkemarkt Jeßberger; Ritterstr. 14, 30880 Laatzen

 

Der Konzert-Reinerlös wird der Kindertagesstätte St. Mathilde zufließen und ihr eigene Projekte mit den Kindern ermöglichen.

Musik an Immanuel Laatzen“ und LionsClub Hannover-Expo freuen sich sehr, dass es gelungen ist, erneut ein Präventionsprojekt der Polizei und insbesondere das Polizeiorchester Niedersachsen mit dem Abschlusskonzert nach Laatzen einzuladen.

​​​​​​​

Gefeiert wird auch mit Waffeln und Honig Jubiläum beim Mehrgenerationenhaus "Mobile" in Pattensen

​​​​Das Mehrgenerationenhaus "Mobile" feierte bei schönstem Wetter im Pattenser Fuchsbachtal am 22.06.2019 mit vielen Beteiligten und Besuchern ein Jubiläum, 20 Jahre. Mit dabei waren neben dem Lionsclub Hannover-Expo z. B. JUKUS e. V., die Jugendkunstschule für Kinder aus Laatzen, die Stadt Pattensen aber auch örtliche Anbieter wie z. B. der neue temporäre Garten für Hobbygärtner, dasgemüseBeet.

Diesmal unterstützte der Lionsclub diese erfolgreiche Einrichtung - von der Kita bis zur Tagespflege für Senioren - nicht mit einer Spende, sondern mit "hands on". Waffeln, als Kernkompetenz des Clubs, wurden angeboten. Ein Clubmitglied aus Pattensen, Sven Küster, bot Honig von eigenen Bienen an. Verkaufte ca. 300 Waffeln brachten etwa € 300,- in die Kasse des Fördervereins, womit wieder anderen geholfen werden kann.

Alle Besucher kamen auf ihre Kosten, wollten sie sich informieren, amüsieren, Freunde treffen oder Leckereien kosten, und waren bester Stimmung.

​​​​​​​​​​​​​​​​​

Adventskalender 2018