Zum Inhalt wechseln

Lions Club Hattingen Ruhr zeichnet Stadtarchivar aus Thomas Weiß erhält Hattinger Löwen 2017

Thomas Weiß, Hattinger Stadtarchivar, hat am 17.10. den "Hattinger Löwen" erhalten. Der Lions Club Hattingen Ruhr stiftet diesen Preis in diesem Jahr zum zweiten Mal und verleiht ihn an Personen, die sich auf sozialem oder kulturellen Gebiet besonders verdient gemacht haben. Bürgermeister Dirk Glaser übergab die vom Hattinger Künstler Stephan Marienfeld geschaffene Skulptur und das Preisgeld in Höhe von 2500 € im Rahmen der Veranstaltung "Art & Food unterm Sternenhimmel" in der Ev. St.-Georgs-Kirche gemeinsam mit dem Künstler und Reinhard Ising. Alle drei engagieren sich bei den Hattinger Lions. Thomas Weiß spendete das Preisgeld umgehend zu gleichen Teilen für die die Durchführung von Sprachkursen für junge Flüchtlinge und für den Ambulanten Hospizdienst.

 

19. Oktober 2017 / B.R.