Anmelden

Unterstützung der Ulzburger Tafel

Mitglieder der Tafel und des Lions Clubs nach der Übergabe der gefüllten Tüten.
Mitglieder der Tafel und des Lions Clubs nach der Übergabe der gefüllten Tüten.

Bei der Ulzburger Tafel sind 10 Mitbürger/innen (8 Frauen und 2 Männer) jeden Donnerstag mehrere Stunden damit beschäftigt, frische Lebensmittel an 70 bis 90 Bedürftige zu verteilen. Die Lebensmittelbeschaffung erfolgt über die Tafel in Norderstedt.

Der Club hat am 28. Februar 2019 in einer bisher einmaligen Aktion die Ulzburger Tafel unterstützt. Für rd. 1.000,00 € wurden haltbare Lebensmittel z.B. im EDEKA-Markt LULL in Ulzburg gekauft. Mit großer Unterstützung von Herrn Lull und seinen Mitarbeitern wurde diese Ware am Montag, den 25. Februar 2019 in große, vom Club beschaffte Papiertüten verpackt (siehe Foto).

Die Verteilung der rd. 80 Lebensmittel-Tüten erfolgte dann am Donnerstag, den 28. Februar durch die Tafel-Mitarbeiter. An dieser Aktion haben sich auch einige Lions beteiligt (siehe Fotos). Die Lions waren beeindruckt vom Einsatz der Ulzburger Tafel und bedankten sich bei den Tafel-Mitarbeitern für deren ehrenamtlichen Einsatz mit Blumensträußen und Wein. Deren Leistung kann gar nicht oft genug anerkannt werden.

Eine Wiederholung dieser Lionsaktion ist nicht ausgeschlossen.

Das untere Bild zeigt die Helfercrew nach dem Packen der Tüten.

angle-left Dance-Song-Workshop im Rahmen des LEO-Blindencamps

Dance-Song-Workshop im Rahmen des LEO-Blindencamps

Alle zwei Jahre organisieren die Leos des Distrikt 111 Nord eine zweiwöchige Freizeit für stark sehbehinderte und blinde Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 18 bis 29 Jahren aus ganz Europa. 25 jungen Menschen aus unterschiedlichen Ländern werden zwei abwechslungsreiche Wochen in Schleswig-Holstein geboten. In dieser Zeit erhalten sie durch verschiedene Activitys die Möglichkeit, völlig neue Erfahrungen zu sammeln.
Eine besondere Activity hatte der Lions Club Henstedt-Ulzburg organisiert, um das Blindencamp der Leos zu unterstützen: die Teilnehmer des Camps konnten sich in der Musik- und Tanzschule Bad Bramstedt in Tanz und Gesang probieren.
"Es war ein beindruckender Tag mit vielen nachhaltigen Erlebnissen, im Grunde kann man diese kaum in Worte fassen. Die Teilnehmer waren sehr offen, kommunikativ und es gab nur lachende und fröhliche Gesichter", berichtet Lions Präsidentin Brigitte Goell begeistert.

Besuchen Sie uns auf Facebook

Der LC Henstedt-Ulzburg hat eine eigene Facebook Seite

Lions unterstützen Offroad Kids

LC Henstedt-Ulzburg unterstützt die großartige Arbeit der Stiftung Offroad-Kids!