Einloggen

Lions Quest

Lions Quest

 
Lions-Quest ist eine Initiative von Lions Clubs International und Quest International. Während Quest International für die pädagogische Arbeit verantwortlich war, kümmerte sich Lions Clubs International um die Verbreitung des Programms an den Schulen und um die Finanzierung des Unterrichtsmaterials und der Seminare für die Lehrerinnen und Lehrer.

Seit Sommer 2000 ist Lions-Quest Deutschland im Hilfswerk der Deutschen Lions e.V. ein eigenständiges Ressort, das für Inhalt und Umsetzung des Vorsorgeprogramms „Erwachsen werden“ verantwortlich ist. Schülerinnen und Schüler im Alter von 10 bis 15 Jahren bereiten sich auf die selbständige Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben ihrer Lebensphase vor. Integraler Bestandteil ist die enge Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus. Dabei wird auf die Vorbereitung der Lehrpersonen viel Wert gelegt. So werden Lehrkräfte in mehrtägigen Seminaren mit Inhalt und Methodik vertraut gemacht. Als Arbeitsmaterial stehen das Lehrerhandbuch sowie Schüler- bzw. Elternhefte und -briefe zur Verfügung, die wissenschaftlich überarbeitet und auf deutsche Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Die Resultate sind überzeugend: Aufgrund eines erhöhten Selbstwertgefühls ist eine deutliche Veränderung des Verhaltens der Jugendlichen zu bemerken. Sie gehen verantwortungsvoller und solidarischer miteinander um und die Beziehung zwischen Eltern und Jugendlichen verbessert sich. Eine bewusstere und kritischere Einstellung zu Suchtmitteln ist bei den Jugendlichen ebenfalls festzustellen. Nicht zuletzt können auch höhere Lernbereitschaft, ein verbessertes Gruppenverhalten und der Abbau von Aggressionen vermerkt werden.

Rund 40.000 Lehrkräfte in Deutschland haben bisher an den über 1.500 Einführungs- und Aufbauseminaren teilgenommen. Somit können bereits heute etwa 700.000 Schülerinnen und Schüler in jedem Schuljahr mit „Erwachsen werden“ erreicht werden.

Seit 2007 engagiert sich der Verein der Freunde des Lions-Club Herrenberg e.V. in diesem Programm. Es wurden bereits 30 Lehrerinnen und Lehrer aus weiterführenden Schulen in Herrenberg intensiv in einem mehrtägigen Seminar für Lions-Quest geschult, dessen Inhalte nun bereits im Schulalltag zur Anwendung kommen. Die Finanzierung des Seminars und der Arbeitsunterlagen hat der Verein der Freunde des Lions-Club Herrenberg e.V. vollständig übernommen. Ein weiteres Seminar ist in Vorbereitung.

Weitere Informationen zu Lions-Quest finden Sie unter www.lions-quest.de