Zum Inhalt wechseln

Kunstauktion

Zurück

Löwen helfen - Kunstauktion Husum

Löwen helfen - Kunstauktion Husum

Löwen helfen

Die Auktion richtet sich an alle Interessierten, da hochwertige Bilder und Skulpturen in einer auch preislich großen Bandbreite angeboten werden. Mitgeboten werden kann auch via Telefon.

Die Schirmherrschaft für diese besondere Activity hat der Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein, Herr Daniel Günther, übernommen.

Versteigert werden 154 Werke von Künstlerinnen und Künstlern vorwiegend aus dem norddeutschen Raum, darunter Friedel Anderson, Otto Beckmann, Falko Behrendt, Brigitta Borchert, Felix Droese, Harald Duwe und Heilwig Duwe-Ploog sowie ihre Kinder Katharina und Tobias Duwe, Frauke Gloyer, Jochen Hein, Hans-Ruprecht und Levke Leiss, Christopher Lehmpfuhl, Uli Lindow, Armin Mueller-Stahl, Peter Nagel und Hanne Nagel- Axelsen, Jeanette de Payrebrune, Ulf und Hanna Petermann, Peter F. Piening, Bernhard Schwichtenberg, Karin Szekessy, Till Warwas und Paul Wunderlich.

Hauptempfänger des Reinerlöses sollen die Hospizarbeit im nörd- lichen Schleswig-Holstein und die MS-Gruppe Nordfriesland sein.

Die Jubiläumsaktion des LC Husum wird am 15. September 2018 um 13.30 Uhr mit einer Vernissage im MHC beginnen. Für die Eröffnung konnten wir Prof. Dr. Ulrike Wolff-Thomsen, die Direktorin des Museums Kunst der Westküste in Alkersum/Föhr, gewinnen. Darüber hinaus werden viele der Künstlerinnen und Künstler anwesend sein werden.

In den folgenden 2 Wochen haben Interessierte die Gelegenheit, die zur Versteigerung anstehenden Werke dort im Rahmen einer Ausstellung anzuschauen.

Am 29. September 2018 ab 11.00 Uhr erfolgt dann die Auktion im großen Saal des MHC unter Leitung des Kieler Auktionators Daniel Schramm. Dank seiner Unterstützung besteht die Möglichkeit, auch via Telefon mitzubieten. Einen Kaufauftrag an den Lions Club finden Sie im Downloadbereich der Website.

Mit dieser Auktion möchte der Lions Club Husum einerseits im Jubiläumsjahr einen möglichst großen Erlös für die Spendenempfänger erzielen und dabei andererseits für eine kulturelle Bereicherung in unserer Region sorgen. Daher wird der Club durch intensive auch überregionale Öffentlichkeitsarbeit den Kreis der Käufer so weit es geht öffnen, lädt aber gleichzeitig Kunstinteressierte und Neugierige aus der Umgebung herzlich ein, an den Veranstaltungen im Rahmen der Auktion zahlreich teilzunehmen und die vielfältige angebotene Kunst zu genießen und zu erwerben, zumal trotz der hohen Qualität eine preislich große Bandbreite angeboten wird.

Unser Dank gilt schon jetzt den vielen namhaften Künstlern, die so zahlreich und ohne Zögern ihre Teilnahme zugesagt haben.

Ebenfalls bedanken möchten wir uns bei Hon.Prof.Dr. Ulrich Schulte-Wülwer, Flensburg, Dr. Thomas Gädeke, Schleswig, und Rüdiger Otto von Brocken, Husum, für die wertvolle und wohlwollende Beratung, beim Auktionshaus Daniel Schramm, Kiel, für die professionelle und unkomplizierte Unterstützung, bei der Messe Husum und Congress für den exzellenten Rahmen und bei allen Sponsoren, ohne deren Engagement die aufwändige Vorbereitung nicht möglich gewesen wäre.

Ein ganz besonderer Dank gebührt Frau Marid Taubert und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von der Galerie Tobien („Die Galerie des Nordens“) in Husum für die herausragende galeristische Beratung und handwerkliche Unterstützung.

Und zu guter Letzt und doch ganz weit vorne geht ein großes Danke! an Arne Steckmann und Miriam Schubert mit ihrer Werbeagentur MLV, die Unglaubliches geleistet, unsere Sache zu

ihrer gemacht haben und ohne die es den außergewöhnlich hochwertigen Auktionskatalog und einiges andere so ganz sicher nicht gegeben hätte.

Die Zusendung eines Kataloges können Sie per Emailbutton auf unserer Seite anfordern. Vorab steht der Katalog im Downloadbereich bereits zur Ansicht zur Verfügung.

Wer Unterstützung bei der Anreise oder Quartierauswahl benötigt, kann sich gerne an die Husumer Tourist Information unter www.husum-tourismus.de wenden.