Zum Inhalt wechseln

Pressemitteilung

 

Großzügige Spendenübergaben vom Lionsclub Ingolstadt „Auf der Schanz“

 

Ein Scheck über 6000 € als Teil des Erlöses aus dem schon traditionellen Entenrennen des Lionsclub Ingolstadt „Auf der Schanz“ wurde vor Kurzem im Rahmen eines Clubabends an Frau Dr. Melanie Reinbold übergeben. Zuvor hat Frau Dr. Reinbold über die Arbeit von Harl.e.kin berichtet. Der Verein mit seinen engagierten Mitgliedern kümmert sich um früh- und risikogeborene Kinder und ihre Familien in der Region.

Auf der informativen Internetseite „harlekin-nachsorge.de“ erfahren Sie alles Wichtige zu dieser Hilfseinrichtung.

Ein weiterer Scheck, ebenfalls über 6000 € und ebenfalls aus dem Erlös des Entenrennens wird in diesen Tagen an die Jemenhilfe übergeben. „jemenhilfe-deutschland.de

 

Wolfgang Bayer, Präsident des Lionsclubs Ingolstadt „Auf der Schanz“ ist sichtlich stolz daß er 2 Schecks in dieser Höhe überreichen konnte. „Es ist nicht selbstverständlich, daß wir Gelder in dieser Höhe generieren konnten. Nur durch die tatkräftige Mithilfe aller Clubmitglieder und die Unterstützung der Ingolstädter Bevölkerung konnte dieser erfreuliche Beitrag geleistet werden,“ so Wolfgang Bayer in einer kurzen Stellungnahme.

 

Weitere Highlights seit dem Präsidentenwechsel im Lionsclub waren das

Kindermusical an der Gotthold-Ephraim-Lessing-Mittelschule, das der Serviceclub seit Jahren mit den Einnahmen aus dem Bücherbasar unterstützt, sowie ein Verkaufsstand auf der Gewerbeausstellung Donaumoos in Karlshuld mit selbst erstellter Handwerkskunst.

Bereits seit einigen Wochen laufen nun mit vielen helfenden Händen die Vorbereitungen zum sozialen Weihnachtsmarkt auf der Audi Piazza, der in diesem

Jahr von 05. – 08. Dezember stattfinden wird.

Neben weihnachtlichen Gestecken gibt es nette Geschenkideen für jeden Geldbeutel. Mit einem Einkauf am Stand des Lionsclub Ingolstadt „Auf der Schanz“ unterstützen sie in diesem Jahr, wie auch schon bei der Gewerbeausstellung Donaumoos die Organisation „Bürger in Sozialen Schwierigkeiten BISS e.V.“

 

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe von Lionspräsident Wolfgang Bayer an Frau Dr. Melanie Reinbold von Harl.e.kin. 

 


Entenrennen - Impressionen

 

Herzlich Willkommen

auf der Webseite des LIONS Club Ingolstadt „Auf der Schanz“

Die Lions Organisation feiert in 2017 ihren 100- jährigen Geburtstag. Seit 100 Jahren engagieren sich Frauen und Männer gemeinsam zugunsten notleidender Mitmenschen, denen es nicht so gut geht, wie uns und  denen wir unsere Hilfe anbieten.

Unser Club wurde 2003 gegründet. Die derzeit 48 Frauen und Männer, die unserem Club angehören, widmen sich den Menschen und sozialen Projekten in Ingolstadt und der Region 10. Das ist unser Schwerpunkt. Jede Spende, die wir einsetzen, wird durch uns, durch unsere aktive Arbeit gewonnen. Sie unterstützen unsere Arbeit und unser soziales Wirken, in dem sie teilhaben an unseren Acitivities, die wir eigenständig planen, vorbereiten und durchführen wie dem Schanzer Entenrennen, dem Bücherbasar im Georgianeum, der ERCI-Tombola, dem Weihnachtsbasar und einem Schafkopfturnier.

Informieren Sie sich auf unserer Website über die Lions Auf der Schanz, verstehen Sie, warum wir aktiv der Gemeinschaft dienen, uneigennützig über berufliche Interessen hinaus, in gegenseitiger Freundschaft, in Toleranz und Achtung uns unseren Mitmenschen widmen, die Hilfe benötigen.

Begleiten Sie uns durch das Lions- Jahr 2017/2018 unter dem Motto: Mit Herz gemeinsam für unsere Mitmenschen.

Ihr

Wolfgang Bayer

Präsident 2017/ 2018

 

Entenrennen