Zum Inhalt wechseln

 

Weihachtsmarkt 2016 in Schrobenhausen

Christa Mesch LC SOB-AIC und Renate Schölzel LC ING Auf der Schanz 27.11.16 Weihnachtsmarkt Schrobenhausen

 

Weihnachtsmarkt 2015

Wie in jedem Jahr durfte sich der Lions Club Ingolstadt "Auf der Schanz“ am sozialen Weihnachtsmarkt beteiligen, den der Betriebsrat der Audi AG organisiert.

Trotz des teilweise unwirtlichen Wetters kamen die Besucher und haben die von Hilfskräften ehrenamtlich hergestellten Artikel gekauft.

Der Tenor der vielen Besucher kam fast im Gleichklang:

Wir nutzen die Gelegenheit bereits am 1. Adventswochenende schöne weihnachtliche Geschenke zu kaufen und dabei einen guten Zweck zu unterstützen.

"Der Renner waren auch in diesem Jahr wieder die liebevoll gestalteten Adventskränze und Gestecke, die restlos verkauft wurden“, erzählt die Projektleiterin Renate Schölzel stolz.

Weiterhin waren im Angebot: WLAN-Sorgenfresserl, Engelsflügerl mit Tips für einen romantischen Adventsabend, sowie Ruten und Krampussackerl, die viele noch aus Ihrer Kindheit kennen.

Mit großzügiger Unterstützung der Bäckerei Kuttenreich wurde zudem leckeres Kletzenbrot verkauft.

Trotz hohem Materialeinsatz und zeitlichem Engagement ist die Rechnung aufgegangen. Es konnten über 2.500 € erwirtschaftet werden, die demnächst gezielt für Projekte an Ingolstädter Kindergärten überreicht werden.

Der Lionsclub Ingolstadt „Auf der Schanz“ unter dem Vorsitz von Präsident Erik Jensen möchte sich auf diesem Weg bei allen Bedanken die zu diesem Erfolg beigetragen haben.

Auszug aus dem vielfältigen Sortiment, das der Lions Club Ingolstadt "Auf der Schanz"am sozialen Weihnachtsmarkt zum Verkauf angeboten hat.

 

Lions auf der Audi-Piazza zum sozialen Weihnachtsmarkt

Der Betriebsrat der AUDI AG organisiert auch 2015 den schon traditionellen Weihnachtsmarkt auf der Audi-Piazza, vom 26. – 29. November. Im jährlichen Wechsel mit dem „internationalen Markt“ findet in diesem Jahr wieder der „regionale soziale“ Weihnachtsmarkt statt. Er bietet engagierten Hilfseinrichtungen aus der Region die Möglichkeit, weihnachtliche Artikel für einen wohltätigen Zweck zu verkaufen, aber auch Informationen über die Einrichtung zu geben.
Der Lions-Club Ingolstadt „Auf der Schanz“ ist seit dem ersten Weihnachtsmarkt -ohne Unterbrechung - mit einem eigenen Stand vertreten. Angeboten werden ausschließlich selbst hergestellte Produkte. Hierzu findet sich jedes Jahr ein eigenes Kreativteams, das mit viel Leidenschaft und hohem zeitlichem Engagement Gestecke, Adventskränze, Dekorationsgegenstände und Accessoires anfertigt.

„Die Palette reicht dabei vom traditionellen Adventskranz mit roten Schleifen und Kerzen bis hin zum wiederverwendbaren Kranz aus alten Kronkorken“ erzählt Renate Schölzel stolz. Sie ist Leiterin und treibende Kraft des 18-köpf
igen Kreativteams, das jedes Jahr etwa 400 Stunden für die Herstellung und den Verkauf auf dem Audi-Weihnachtsmarkt investiert. Präsident Erik Jensen ist sehr stolz auf das ungebrochene Engagement in seinem Club und freut sich schon, wenn er die Erlöse aus diesem Jahr gezielt für Projekte in Ingolstädter Kindergärten überreichen darf.


Besuchen auch Sie den sozialen Weihnachtsmarkt vom 26. - 29.11. und den Stand der Lions und unterstützen Sie Hilfsprojekte in der Region mit Ihrem Einkauf.

die dekorierte Hütte der Lions auf dem sozialen Weihnachtsmarkt

eine Auswahl an Kränzen und Gestecken, die angeboten werden

 

Scheckübergabe an die Kindertagesstätte St. Marien und den Kindergarten St. Konrad

 

Scheckübergabe an den Kindergarten St. Johannes und den Waldkindergarten Zuchering

 

 

Weitere Infos zur Pressemitteilung und Veranstaltung:

Andreas Mayr
Pressebeauftragter Lionsclub Ingolstadt "Auf der Schanz“

Fon: 0171 154904
E-Mail: presse@lion-in.de

Scheckübergabe an die Kindertagesstätte St. Marien und den Kindergarten St. Konrad