Zum Inhalt wechseln

Karten im Vorverkauf für 20 € bei den bekannten Vorverkaufsstellen Fuhlendorf, Eskildsen und Flickenschild 15. Lions BluesNight mit Lisa Lystam im Gedenken an Joachim Fuhlendorf

Der Itzehoer Inhaber von „Fuhlendorf Optik und Akustik“ hat im Jahr 2001 mit „Joja Wendt“ und „B.B. & the BluesShacks die erste Lions BluesNight“ im Autohaus Eskildsen organisiert. Seitdem konnte der Itzehoer Lions Club allein mit dieser Benefizveranstaltung mehr als 60.000 € für überwiegend regionale soziale Hilfsprojekte erwirtschaften. Joachim „Daddel“ Fuhlendorf hat als ausgewiesener Kenner und Liebhaber der Bluesmusik immer die Auswahl der in Itzehoe auftretenden Bands mitbestimmt. Im März 2014 hat er die junge schwedische Bluessängerin Lisa Lystam bei ihrem ersten Auftritt in Deutschland beim „Blue Wave Festival“ in Binz auf Rügen erlebt und spontan beschlossen, sie mit ihrer Family Band nach Itzehoe zu holen. Mit dabei war Peter Geschke, seit Jahren Mitorganisator der LionsBluesNights: „Die junge skandinavische Blueslady hat Joachim Fuhlendorf vor allem aufgrund ihrer großartigen Stimme, tollen Bühnenpräsenz und der unbändigen Spielfreude ihrer jungen Band überzeugt!“ Für Lisa Lystam folgten drei Jahre des rasanten Aufstiegs in der europäischen Bluesszene. Nach einem starken Auftritt bei der European Blues Challenge 2015 in Brüssel berichtete das weltweit älteste Bluesmagazin „Jefferson“ über Lisa als „die neue schwedische Sensation“ und das deutsche Magazin „bluesnews“ kommentierte: „Solch eine Band wäre vermutlich in der Lage, aus Blues heutzutage eine populäre Musik zu machen“. Auftritte beim PEP-Kulturverein in Kellinghusen im März oder bei der BluesBaltica in Eutin haben das eindrucksvoll bestätigt. Leider wird Joachim Fuhlendorf den Auftritt von „Lisa Lystam und Family Band“ am 7. Oktober nicht mehr erleben, doch der Lions Club Itzehoe wird sich an ihn in Dankbarkeit erinnern. Immerhin ist er der erste Itzehoer, der mit dem „Melvin Jones Award“ ausgezeichnet wurde, der höchsten und nur selten vergebenen Anerkennung von Lions International für sein Wirken im Dienste der Gesellschaft. Als zweite herausragende Formation wird Jan Fischer, mehrfach ausgezeichneter Bluespianist, mit seiner Bluesband für erstklassige Stimmung sorgen. Insider können sich noch gut an seinen Erfolg mit Jessy Martens bei der 10. LionsBluesNight oder an seinen mitreißenden Gig bei der letzten Kulturnacht bei „Fuhlendorf Optik und Akustik“ erinnern.

Der Reinerlös kommt in diesem Jahr der Lebenshilfe Schleswig-Holstein für Familien mit behinderten Kindern zugute, wofür sich Lisa Lystam mit ihrer „Family Band“ besonders engagieren wird. Ab sofort gibt es Karten im Vorverkauf für 20 € bei den bekannten Vorverkaufsstellen Fuhlendorf, Eskildsen und Flickenschild.