Anmelden

Wiederaufbau einer Schule in Nepal

Nach dem Erdbeben  2015 wurde vom LC Kappeln zusammen mit seinen Partner- Clubs LC Brevik,LC Falkenberg und LC Faaborg-Broby  unter anderem der Wiederaufbau eine Schule in Badalgao im Kavre Distikt  über drei Jahre gefördert. Die Leitung und Aufsicht über das gemeinsame Projekt der Clubs aus Deutschland,Norwegen,Schweden und Dänemark lag bei der Deutsch-Nepalesischen Hilfsgemeinschaft (DNH e.V).

Die Durchführung lag in den Händen von örtlichen Architekten und Bauleuten. Die Schule wurde  erdbebensicher  mit dem „interlocking brick“ System erstellt.Die „bricks“ - übergrosse LEGO-Steine-  wurden vor Ort aus Sand mit wenig Zement von Hand gepresst, an der Luft getrocknet,danach in das Skelett aus armiertem Beton eingebaut.

 

Seit Ende 2017 ist die Schule wieder in Betrieb.Ein schöner Erfolg für die vier befreundeten Lions Clubs.