Lions Club Kempten (Allgäu)

Lions Club Kempten (Allgäu)

Grußwort des Präsidenten

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich heiße Sie herzlich willkommen auf der Website des Lions Clubs Kempten im Allgäu. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Club und seinen Aktivitäten!

Es ist eine große Ehre und Freude den Lions Club Kempten als Präsident durch dieses Amtsjahr 2021/22 zu führen. Auch dieses Jahr wird kein Einfaches sein. Die 4. Welle der Coronapandemie hat das Allgäu ganz besonders hart getroffen. Viele kennen die Bilder, die zeigen wie Intensivpatienten aus unserer Region in den Norden geflogen wurden. Die jetzt sich offenbar dramatisch verschärfende Situation durch die sog. Omikron Variante scheint noch tiefer in unser Clubleben einzudringen.

Als Chefarzt am Klinikum Kempten liegt mir Ihr Wohlergehen natürlich sehr am Herzen. Alle Club Aktivitäten müssen mit einem sicheren Hygienekonzept unterfüttert sein und niemand darf sich im Rahmen von Clubaktivitäten infizieren.

Mit meinem Motto:

„We serve – nachhaltig und möglichst kleiner ökologischem Fußabdruck“

möchte ich in diesem Jahr auf aktuelle Probleme unserer Gesellschaft wie Energiewende und Klimaschutz, sowie Ressourcenverbrauch und der Regionalität aufmerksam machen.

Mit kurzen Impulsvorträgen zu den o.g. Themen soll die Diskussion entfacht werden. Soweit es der Verlauf der Pandemie zulässt, werden wir weiterhin diverse soziale Projekte (Tafeldienste) unterstützen. Ich werde Sie hierzu auf dem Laufenden halten.

Für die anstehende Weihnachtszeit wünsche ich Ihnen und Ihren Familien frohe und besinnliche Feiertage. Kommen Sie gut ins Neue Jahr und bleiben Sie gesund!

Ihr

Prof. Dr. Peter Büchler

Präsident 2021/2022 Lions Club Kempten (Allgäu)

Lions fahren für die Tafel

Lions fahren für die Tafelläden in Kempten

Kempten (Allgäu) | 06. Februar 2021
In Kempten gibt es drei Tafelläden des Roten Kreuzes: in Sankt Mang, an der Memminger Straße und am Kirchberg. Bei der Versorgung der Läden engagiert sich seit Mitte des Jahres der Lions Club Kempten.
Lächelende Kinder
Unser Bild zeigt (von links) Steffen Gemander (ehrenamtlicher Helfer), BRK-Tafel-Manager Markus Wille und Prof. Füzesi |

Activity-Beauftragter Dr. Joachim Löffeler zog jetzt eine erste Bilanz: "In Coronazeiten können wir keine Benefizaktion ausrichten, aber wir können bei den Tafeln tatkräftig mithelfen."

Die Mitglieder des Serviceclubs fahren so regelmäßig bei den Touren zu Bäckereien, Discountern, Lebensmittelhändlern, Metzgereien und Tankstellen mit. Dort werden mit zwei Kühlfahrzeugen und einem Lastwagen Lebensmittel eingesammelt und dann an Bedürftige ausgegeben.

1960

Gründung des LC Kempten (Allgäu)

42

Mitglieder im LC Kempten (Allgäu)

Jumelage

Lions Club West-Tyrol

1.500

Lion Clubs in Deutschland