Anmelden
Lions Adventskalender 2018 - Hauptgewinn Übergabe

Lions Adventskalender 2018 - Hauptgewinn Übergabe

Gruppenbild mit (hintere Reihe) Arne tom Wörden und Peter Stepke, vorne v.l. Gisela und Albert Klein und Guido Boes

Die stolzen Gewinner, Albert und Gisela Klein, konnten ihr Glück nicht fassen. „Wir kaufen seit vielen Jahren jeweils zwei Kalender, haben noch nie etwas gewonnen“, erzählten sie bei der Übergabe des Hauptgewinns am frühen Montagmorgen im Büro der Firma Boes, der alten Villa Weiler in der Johannesstraße. Beim SKF-Laden pro donna wurde der Kalender mit der Nummer 03641 gekauft „gleich am ersten Tag nach der Lieferung“, erinnerte sich Gisela Klein. „Wir wissen, was die Lions Gutes tun, und haben es verschmerzt, dass in den ca. 10 Jahren vorher nie eine unserer Los-Nummern gezogen wurde“.

Der Gewinn hatte es in sich, mit Hilfe der anwesenden Lions-Vorstandsmitglieder wurde das 86 kg schwere Paket in den Kombi der Gewinner gepackt. Albert Klein oblag es, mit einer selbstgebauten Rampe und viel technischen Geschick die weihnachtliche Überraschung ins Haus zu schaffen. Nicht nur die erwachsenen Töchter der Familie Klein freuen sich aufs diesjährige „Angrillen“.

Lions-Präsident Arne tom Wörden dankte bei diesem Anlass noch einmal den Sponsoren und den Clubmitgliedern, allen voran Peter Stepke und Jürgen Lehmann, für den großartigen Einsatz, ohne den ein solches Projekt nicht gestemmt werden kann.