Lions-Sammlung von Handys, Brillen und Hörgeräten Brillen/Handy/Hörgeräte Sammlung

Seit vielen Jahren sammeln die Langenfelder Lions bei der „Schlemmermeile“ Ende August und beim Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende  nicht mehr benötigte Brillen, Hörgeräte und Handys. Diese alten Schätzchen, die einerseits oft mit Erinnerungen verbunden sind, anderseits Schubladen und Schränke  unnötig füllen, will man nicht einfach „entsorgen“. 

Stattdessen lässt sich mit Hilfe der Lions-Organisation mit diesen Dingen damit Gutes tun.  Die Brillen und Hörgeräte werden von Fachleuten instandgesetzt, dass sie z.B. in sozialen und wirtschaftlichen Problemregionen, zum Beispiel in Entwicklungsländern, wieder Verwendung finden können. Die Handys werden von Spezialfirmen recycelt, dass wertvolle Rohstoffe dem Wirtschaftskreislauf erneut zugeführt werden. Inzwischen konnten schon über 1.000 Handys auf diese Art verwertet werden.

Wer nicht bis zur nächsten Schlemmermeile oder bis zum Weihnachtsmarkt warten will, kann nicht mehr benötigte Brillen, Hörgeräte und Handys das ganze Jahr abgeben im Geschäftslokal unseres Vorstandsmitgliedes Reinhard Kaufmann:

Handwerkerkooperation Artifex, Solinger Str. 32                                             (Ecke Friedhofstr. /gegenüber der Kirche St. Josef)