Zum Inhalt wechseln

Aktuell

10.04.2018: Besuch des Funkhauses von Radio Charivari und Radio Gong
.....................................................
14.03.2018: Vortrag der Creditreform Würzburg
.....................................................
27.02.2018: Versteigerung nicht eingelöster Preise bringt 800 €. Weiterlesen
.....................................................
23.01.2018: Im Rahmen der Clubgeburtstagsfeier erhielten Werner Altmann und Ulli Zittel die Auszeichnung "Silberne Centennial Lions"
.....................................................
17.01.2018: In einer Pressemitteilung weisen die Lions-Clubs darauf hin, dass die Gewinne aus der Adventskalender-Verlosung abgeholt werden.
.....................................................
29.12.2017: Pressebericht: Juwelier-Kriegbaum, Konditorei-Geis und Kosmetik-Kraft spenden für "Kinder in Not"
.....................................................
16.12.2017: Siegler-Bau spendet an Lions-Club und Lebenshilfe
.....................................................
06.12.2017: Erster Hauptpreis in der Adventskalenderverlosung gezogen. Der Gewinner mit der Nummer 189 bekommt eine Casio Smart Watch.

.....................................................
30.11.2017: In der St. Kilian-Schule findet die Ziehung der ersten Gewinnzahlen für den Lions-Adventskalender statt.
Zur Bildergalerie
......................................................
09.11.2017: Lions erhalten private Spende für "Kinder in Not". Vielen Dank!
......................................................
07.11.2017: Unter "Einladung" ab sofort alle 10 Minuten ein Livebild von der Webcam LohrCam.


Wir stellen uns vor: Lions Club Lohr a. Main - Marktheidenfeld


Informieren Sie sich  über den Lions-Club Lohr a. Main - Marktheidenfeld.
Lesen Sie In dieser Internetseite über unsere Ziele, was wir tun und wer wir sind.

Informationen finden Sie auch in folgendem Flyer

Zurück

24.10.2017: WAREMA stellt sich vor

Firmenbesichtigung des Lions-Club Lohr a. Main - Marktheidenfeld 24.10.2017: WAREMA stellt sich vor

Firmenbesichtigung bei WAREMA
Lions beim Firmenrundgang

WAREMA bezeichnet sich als „Sonnenlichtmanager“. In einem Einführungsvortrag stellten die  Firmenvertreter Armin Fischer und Christian Richartz das Unternehmen vor. Bei einem Rundgang konnten die Lionsfreunde die durchdachten Produktionsanlagen anschauen.
Trotz seiner Größe ist WAREMA ein inhabergeführtes Unternehmen. Dem überzeugenden Selbstverständnis der Firmenvertreter in ihren Erläuterungen und den freundlichen Produktionsmitarbeitern war dieser Geist anzumerken.

Klick zur Bildergalerie
Klick zur Homepage von WAREMA