Anmelden

Four Valleys singen im Adventsgottesdienst

Am Dienstag, dem 19. Dezember, beginnt um 19 Uhr ein Adventgottesdienst in der Apostelkirche in Herscheid. Die Abendveranstaltung findet jährlich auf Initiative des Lionsclubs Lüdenscheid-Lennetal statt und bietet in der hektischen vorweihnachtlichen Zeit eine Stunde der Besinnung und Andacht. In diesem Jahr wird der Männerchor „Four Valleys“ die musikalische Gestaltung übernehmen. Pfarrer Dietmar Auner und Pfarrer Bodo Meier freuen sich ganz besonders auf die Sänger aus Plettenberg und laden alle herzlich ein. Die Kollekte des Gottesdienstes ist für den Erhalt der Apostelkirche bestimmt.

Der MGV Bremcke blickt in diesem Jahr auf 130 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Die "Four Valleys“, wie sich der Chor seit mehr als zehn Jahren in Anlehnung an seine Heimat, die Vier-Täler-Stadt Plettenberg nennt, steht seit dem Jahr 2001 unter der musikalischen Leitung von Musikdirektor FDB Thomas Weidebach aus Kirchhundem und hat sich in dieser Zeit vom traditionellen Männerchor zu einem modernen Vokalensemble gewandelt, dessen vielseitiges Repertoire sich über die Bereiche Pop, Spiritual und Barbershop bis hin zu deutschen und internationalen Volksliedern sowie klassischen Chorwerken aus Romantik und Moderne erstreckt. Erfolgreiche Teilnahmen an Chorwettbewerben und stimmungsvolle Konzerte haben die Four Valleys auch über die Grenzen Nordrhein-Westfalens hinaus bekannt gemacht. Die Four Valleys werden sich im Jahr 2018 weitestgehend von den heimischen Bühnen zurückziehen, um sich ganz gezielt der Erarbeitung eines neuen Repertoires zu widmen und interessierten Neusängern die Chance zu geben, in den Chor einzusteigen. http://www.four-valleys.de