Anmelden
Mannheimer Lions spenden rund 18.000 Euro für die Gesundheit Mannheimer Kinder

Mannheimer Lions spenden rund 18.000 Euro für die Gesundheit Mannheimer Kinder

Präsidentin Dorothée Doppler, Tobias Häussler, Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb, Dr. Carsten Ulrich, Dr. Susanne Jentschura, Ralf König, Klaus-Dieter Schoo mit "Klasse2000"-Schülern der Diesterweg Grundschule

Im Rahmen einer kleinen Feier fand am Montag, den 04. Juli 2016, die erste Zahngold-Spendenübergabe für das Gesundheitsprogramm „Klasse2000“ in Höhe von 17.788,72 Euro in der Zahnarztpraxis unseres Lions-Mitglieds Dr.Susanne Jentschura statt.

Mit dabei waren auch Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Dr. Carsten Ullrich sowie „Klasse2000-Schülerinnen und Schülern“ der Diesterwegschule Mannheim-Lindenhof. In Zusammenarbeit mit der Heraeus Kulzer GmbH wird auch in den nächsten Jahren sichergestellt, dass der Gegenwert des gespendeten Goldes zu 100 Prozent dem Gesundheitsprogramm „Klasse2000“ in Mannheim zur Verfügung gestellt wird.

Noch nie zuvor haben so viele Mannheimer Erstklässler wie im Schuljahr 2016/2017 an dem bundesweit anerkannten Gesundheitsprogramm „Klasse2000“ teilgenommen, das seit 2002 unter der Schirmherrschaft von OB Dr. Kurz von allen Mannheimer Lions Clubs unterstützt wird.

„Der Ansatz des Projektes entspricht dem städtischen Ziel, Kinder früh in den Themen Gesundheit, Gewalt- und Suchtprävention zu stärken. Wir wollen nicht nur Bildungs-, sondern auch Gesundheitsgerechtigkeit parallel etablieren“, so Dr. Ulrike Freundlieb, Bürgermeisterin für Bildung, Jugend und Gesundheit, „und dabei sind wir dankbar für die Unterstützung und das Engagement der vier Mannheimer Lions Clubs und vieler weiterer Sponsoren, die gemeinsam die Stadt Mannheim in ihrem großen Interesse an der Gesundheitsförderung im Kindesalter stärkt.“

>>>> Lesen Sie mehr <<<<