Einloggen

Elisabeth erhält Nachricht vom Tod Ludwig

Elisabeth erhält Nachricht vom Tod Ludwig

Elisabeth erhält durch einen Boten die Nachricht vom Tode Ludwigs. Der Bote übergibt ihr den Ring als Zeichen dafür, dass seine Botschaft wahr ist. In der roten Satteltasche trägt er die Gebeine Ludwigs mit sich, damit sie in Reinhardsbrunn in der Heimaterde bestattet werden konnten.
Unter dem Eindruck der Nachricht vom Tode ihres Mannes sagt Elisabeth dem Leben als Landesfürstin ab. Nun hindert sie nichts mehr, in der Nachfolge Jesu ebenso arm zu leben, wie der Herr selbst.

Bild Nr. 9 des Elisabethfensters