• Anmelden

    Alfred Dietrich „Melvin-Jones-Fellow“

    Der Lions-Grundsatz „We Serve“ wurde von ihm gelebt. Ganz gleich, ob er auf einen sozialen, familiären Notstand aufmerksam machte oder ob bei einer wohltätigen Einrichtung dringende Unterstützung erforderlich war, Addi erhob seine Stimme.

    In den 90er Jahren hat er, meistens mit seinem „schwarzen“ Freund und LF Willi Clever, die Kontakte gefunden zu unseren Lionsfreunden in Meissen, Montigny, Danzig und Allenstein. Gründungen, Charterungen und Jumelagen und jahrelange Freundschaften waren die Folge. Nach seiner Präsidentschaft 1983/1984 übernahm er 1985 das Amt des Schatzmeisters für 25 Jahre und wurde zugleich Jumelage- und Zonenbeauftragter bis zum heutigen Tag. 

    Am 21.Juni 2001 überreichte ihm der GRV Dr.Walter Aden im Rahmen eines Ämterwechsels den Lions-Verdienstorden „Melvin-Jones-Fellow“. Wie Dr.Aden formulierte, verstand er die Verleihung des Ordens auch als Würdigung und Auszeichnung für unseren Club.  Die Urkunde der Distrikt-Governor aus April 2005 unterstreicht seine Aussage.