Zum Inhalt wechseln

Benefizkonzert 29.11.2017 HOT JAZZ

29.11.2017 ab 17.30 Uhr im Augustinum Hamburg-Altona

LC MS Deutschland lädt ein zum JAZZ Benefiz mit Abbi Hübner am 29.11.2017

bereits zum 4. Mal lädt der
Lions Club MS Deutschland  zu einem
Benefiz Konzert in der Seniorenresidenz
Augustinum ein. 

Es spielt die legendäre Hot Jazz Band 
"Abbi Hübner and his Low Down Wizards".

Bitte auf den Flyer klicken zum Herunterladen.

Und hier geht's zur online Anmeldung.

 

Low Down Wizards
1964 von Abbi Hübner, Peter ‚Banjo‘ Meyer, Gert Goldenbow und Claus Jürgen Möller gegründet,, sind die Low Down Wizards heute eine der ältesten und renommiertesten Jazzbands der Freien und Jazzstadt Hamburg. Sie sind mitverantwortlich dafür, dass der traditionelle Jazz in Hamburg bis auf den heutigen Tag lebendig geblieben, nicht in alten Formen erstarrt oder in der Versenkung verschwunden ist. Abbi Hübner ist mit seinen 84 Jahren der „dienstälteste“ Hamburger Jazzmusiker und seit nunmehr 64 Jahren auf der Jazzszene aktiv.

3 Benefiz Konzert im Augustinum LC MS Deutschland präsentiert:

Im April 2016 gründete sich das Trio „Ludique et Sérieux“ in der Hansestadt Lübeck. Alle drei Musiker verbindet ein künstlerisches Studium an der dortigen Musikhochschule. Der Name „Ludique et Sérieux“ (frz. spielerisch und ernsthaft) drückt bereits aus, dass es den Musikern sowohl auf höchste Präzision und Durchhörbarkeit musikalischer Gedanken, als auch auf Leichtigkeit und Spielfreude ankommt.

Zur Anmeldung   Flyer Download

Programm:

Georges Auric [1899-1983]: Trio | 1937
Henri Tomasi [1901-1971]: Concert Champêtre
Sandor Veress [1907-1992]: Sonatina
Stefan de Haan [*1921]: Divertimento über Volksliedmelodien
Alexandre Tansman [1897-1986]: Suite pour Trio d’Anches | 1949
Wolfgang Amadeus Mozart [1756-1791]: Divertimento No.1 B-Dur | KV 439/b
Jaques Ibert [1890-1962]: Cinq Pièces en Trio

Verwendungszweck:

Der gesamte Erlös dieses Konzerts kommt ohne Abzüge der gemeinnützigen Einrichtung „Neuer Kupferhof“ in Hamburg-Duvenstedt und damit dem Verein Hände für Kinder“ zugute. In diesem Hause können Eltern mit ihren behinderten Kindern einen Urlaub vom Alltag verbringen.

 

Lions diskutieren zum Weltgeschehen Hubert Seipel trifft Lions

Der LC Norderstedt NEO war wieder einmal Mitveranstalter eines kulturellen Abends zusammen mit den Clubs „MS Deutschland“ und „Hamburg-Elbphilharmonie“. Hubert Seipel, der bekannte Fernsehjournalist stellte sich den Fragen der Lions in der Hanse Lounge.

Lesen Sie mehr . . .

 

14. Hafenball findet am 7.5.2016 statt. Seit 14 Jahren Tradition - Hafenball des LC MS Deutschland

Der Lions Club Neustadt "MS Deutschland" wurde am 16. Januar 2002 gegründet. Die Idee, in den Häfen der Welt, wo immer auch das Traumschiff anlegt,  bedürftigen Kindern Erleichterung zu verschaffen, existiert seither und ist zentrale Acitivity des Clubs.  Ob es das Behindertencamp auf Teneriffa, das Waisenhaus in Istanbul, die Straßenkinder in St. Petersburg oder das Kinder-Hospiz nahe Liverpool war, immer standen Kinder im Mittelpunkt der jährlichen Activity. 

Einmal jährlich laden die Mitglieder ein zum gemeinsamen Feiern - zusammen mit dem Hamburger Hafen, über den Dächern Hamburgs mit Blick auf den Hafen. Hier erleben die Gäste einen Abend, wie er auch an Bord der Deutschland hätte sein können.  Cocktailempfang, Menü an runden Tischen mit Freunden und ein großartiges Unterhaltungsprogramm mit Blick aufs Wasser ( in diesem Falle der Hamburger Hafen - das Tor zur Welt). 

Ein großer Höhepunkt des Abends ist nicht nur das große Feuerwerk, das sozusagen von der Glaskuppel des Hotels aus als "Tisch-Feuerwerkt"  serviert wird, sondern die große Tombola mit exklusiven Preisen.

Ein gute Gelegenheit für einen Frühlingsabend in festlicher Atmosphäre, oder gar für einen gemeinsamen Ausflug des eigenen Clubs nach Hamburg! Clubs, die den Festabend als mehrtägigen Ausflug nutzen haben, die Möglichkeit, an einem Rahmenprogramm teilzunehmen, an das man sich gern erinnern wird. 
 

Wir freuen uns auf Sie als Gäste zu unserem  14. Hafenball  am 7. Mai 2016  - Beginn 18.30 Uhr

Herzlich Willkommen

Korff-Peter Stange
Präsident 2015/2016