Nachholtermin von „Lions Late Night“ abgesagt

Freitag, 19. Februar 2021, Offenbach-Post / Mühlheim
Nachholtermin von „Lions Late Night“ abgesagt


Mühlheim – Der Mühlheimer Lions-Club sagt die für Freitag, 12.
März, geplante „Lions Late Night“ im Schanz ab. Eigentlich sollte die
Veranstaltung bereits im Frühjahr 2020 stattfinden, musste aber wegen
der Corona-Pandemie auf dieses Jahr verschoben werden, erläutert
Lions-Präsident Michael Boldt. So waren bereits rund 120
Karten für die Veranstaltung verkauft, für die es nun keinen erneuten
Nachholtermin geben wird. Die bereits gekauften Tickets können
nun bis zum 30. Juni 2021 zurückgegeben werden bei der Rechtsanwaltskanzlei
Martina Schüler-Boldt, Erlernweg 6, 63165 Mühlheim.
Das Geld wird entsprechend zurückerstattet. Wer seine Karten nicht
zurückgibt, tut etwas Gutes. Nicht erstattete Eintrittsgelder fließen in
den Lions-Kunst- und Kulturfördertopf Weitere Informationen gibt’s
per Mail an martina.schueler-boldt@web.de. ron

Grußwort 2020/2021

Grußwort 2020/2021

Sehr geehrte Leserinnen und Leser dieser Seite,

als Präsident für das Lions-Jahr 2020/2021 möchte ich Sie ganz herzlich begrüßen.

Am 07.06.1917 fand in Chicago ein Gründungstreffen der „Association of Lions Clubs“ statt. Ab diesem Zeitpunkt war das Streben nach gemeinnütziger Arbeit einer der wichtigsten Eckpfeiler der Aktivitäten der Lions.

Diesem fühlen wir Mühlheimer Lions uns selbstverständlich bis heute auch verpflichtet.

Durch das Aufkommen von Corona ist die regionale und internationale Welt aus den Fugen geraten. Jetzt bedarf es Institutionen wie den Lions, um dort Hilfe zu leisten, wo sie benötigt wird.

 

Dieses Jahr nutzen wir die durchführbaren Veranstaltungen, um Gelder u. a. einem, von den Lions neu geschaffenem, regionalen Kulturförderungstopf zur Verfügung zu stellen.

Künstler jeglicher Art und Couleur können dem Mühlheimer Lions Club ihre Ideen vorstellen und sich von diesem fördern bzw. helfen lassen. Dies kann finanzielle Unterstützung, aber auch Hilfe bei der Organisation, Suche nach Auftrittsmöglichkeiten oder Durchführung von Veranstaltungen sein. Eine entsprechende Kontaktadresse werden wir in Kürze veröffentlichen.

Auch in Corona-Zeiten sollten wir die Kultur nicht gänzlich vergessen, bzw. im Regen stehen lassen. Die Künstler gehören zu der am meisten gebeutelten Berufsgruppe in diesen schwierigen Zeiten.

Neben dem Golfturnier in Seligenstadt, dem Startpunkt unserer Kulturaktion wie „Musiker ziehen durch die Stadt“ planen wir für das erste Halbjahr in 2021 die wegen Corona ausgefallene „LateNight-Show“ im Schanz in Mühlheim durchzuführen.

Weitere Aktionen sind in Vorbereitung und Planung. Die Durchführung hängt jedoch von der Corona Entwicklung der nächsten Zeit ab.

Besuchen Sie daher bitte immer regelmäßig unsere Homepage. Hier erfahren Sie alles über unsere aktuellen Aktivitäten.

Gerne freuen wir uns auch über ein persönliches Gespräch.

Bleiben Sie gesund und herzliche Grüße

Michael Boldt

 

Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

Navigationsmenü