Anmelden

Sat.1 Bayern-Ikone Ralf Exel moderiert „LIONS CUP 2019“

Großer Fußball-Sonntag im Sportpark Haar-Eglfing

 

 

Am Sonntag, 24. Februar 2019 veranstaltet das Hilfswerk des Lions Club München-Keferloh e.V. nun schon zum 15. Mal sein Benefiz-Fußballturnier in Haars attraktiver Sporthalle am Höglweg 3.

Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr kämpften 12 namhafte Firmen-Mannschaften für einen guten Zweck um den begehrten „LIONS-CUP“. Geleitet werden die Partien von Verbandsschiedsrichtern. Die Spielzeit für die 28 Paarungen beträgt jeweils 12 Minuten, für höchste Spannung auf dem Spielfeld ist gesorgt. Nach dem Endspiel wurde um ca. 17.00 h der Siegerpokal überreicht.

Der Eintritt zum Turnier ist für Zuschauer frei. Neben kurzweiligen Spielen erwarten sie auch kulinarische Köstlichkeiten, z.B. an der Lions-Bar oder in der Lions-Cafeteria mit reichhaltigem Kuchenbuffet und einem großen Angebot an leckeren Brotzeiten wie Sandwiches, Leberkäs, Wraps und Pizza.

Ab 13 Uhr können wieder die begehrten Lose der beginnenden Tombola erworben werden. Der Lions Club hat wieder tolle Preise zusammengetragen. U.a. werden verlost:  TV-Flatscreen, Notebook, Urlaubsreisen, Hotel- und Verzehrgutscheine und, und, und ….

Wie auch in den letzten Jahren hat sich die Schirmherrin des Turniers, Frau Gabriele Müller, 1. Bürgermeisterin der Gemeinde Haar wieder für das Turnier angemeldet.

Auch im Jahr 2019 konnten die Lions erneut eine weitere prominente Unterstützung mit einem großen Herz gewinnen. Ralf Exel, Sat.1 Bayern-Ikone und Publikumsliebling wird den gesamten Tag die Moderation des Turniers übernehmen. Der Lions Club München-Keferloh dankt hier ganz ausdrücklich für diese herausragende ehrenamtliche Tätigkeit.

Der LIONS-CUP ist ein Benefiz-Wohltätigkeitsturnier. Der Erlös aus Startgeldern, Einnahmen aus Tombola und Buffet sowie die Werbeeinahmen und Spenden fließen direkt und ohne Abzug an verschiedene soziale Einrichtungen in Haar und in den Umlandgemeinden.

Mit den Ergebnissen aus den letzten Benefiz-Fußballturnieren hat das Hilfswerk des Lions Club München-Keferloh e.V. z.B. schwerpunktmäßig folgende Einrichtungen unterstützen: ZHT-Kinderclub e.V. in Trudering, Nachbarschaftshilfe Haar, Mittelschule Haar, Tisch- und Tafelprojekte im Münchner Osten, wie Haar, Trudering/Riem, Vaterstetten/Baldham, Grasbrunn, Zorneding, Glonn sowie Kirchseeon.

Organisiert wird diese nicht alltägliche Fußballveranstaltung vom Hilfswerk des Lions Club München-Keferloh e.V., welches seit seiner Gründung im Jahre 1991 bereits über 1,4 Millionen € erwirtschaftet und an bedürftige Personen und Hilfsorganisationen - vorwiegend im Münchner Osten - verteilt hat.